Detmerode: 86-Jährige wird schwer verletzt

Eine 86-jährige Frau ist nach einem Verkehrsunfall schwer verletzt ins Klinikum eingeliefert werden.

Blaulicht

01.03.2017.

Wolfsburg Die Wolfsburgerin war am Dienstagnachmittag zu Fuß auf der Ernst-Reuter-Straße in Detmerode unterwegs, als sie von einem Auto angefahren wurde.

Wie die Polizei Wolfsburg am Mittwoch, 1. März, mitteilte, wollte der 61-jährige Fahrer sein Auto in einer Parkplatzeinfahrt wenden und hat die Fußgängerin dabei wohl übersehen. Auch die 86-Jährige bemerkte den Fahrer nicht, da sie gerade auf ihr Mobiltelefon schaute.

Mit einem gebrochenen Bein und einer Platzwunde am Kopf musste die Frau ins Klinikum gebracht werden. An dem Auto war kein Schaden zu sehen.

^