Mehrfachtäter sitzt in Haft

Haftbefehl über 30 Tage.

Blaulicht

Braunschweig (m), 11.08.2017.

Ein 21-Jähriger sitzt seit gestern in Haft. Die Polizei konnte den jungen Mann in seiner Wohnung ermitteln, nachdem er am Donnerstag mehrfach wegen Kaufhausdiebstählen aufgefallen war.

Gegen den 21-Jährigen lag bereits ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Braunschweig vor, weil er 30 Tage Freiheitsstrafe verbüßen muss. Parfüm, eine Sonnenbrille und Kleidung hatte der Mann am Vormittag gestohlen, die Kaufhausdetektive verloren ihn jedoch aus den Augen. Als er später noch einmal zugriff, ohne zu bezahlen, verfolgten sie ihn bis zu einem Haus am Damm, wo er unangemeldet gewohnt hatte.

^