Trickbetrüger erbeuten 30 000 Euro

Vermeintliches Immobiliengeschäft.

Blaulicht

Braunschweig, 05.02.2017.

Einen Trickbetrug in Höhe von 30 000 Euro musste am Donnerstag ein 78-jähriger Braunschweiger verzeichnen. Das Geld, welches dieser auf Anweisung einem Boten übergeben hatte, war nicht, wie vermeintlich angenommen und telefonisch besprochen, einem Immobiliengeschäft eines guten Freundes zugute gekommen.

^