30. Dezember 2021
Menschen

400 neue Bäume für den Harz

Die Strang & Bähre GmbH fördert Umweltprojekt der United Kids Foundations

Stefanie und Ulrich Bähre, Geschäftsführer der Strang & Bähre GmbH, und Carsten Ueberschär, Botschafter von United Kids Foundations (v.l.). Foto: Calberlah/oh

Der Wald im Harz wächst: Die Strang & Bähre GmbH unterstützt das Projekt der United Kids Foundations, die den Wald rund um Torfhaus aufforsten will, mit 2000 Euro. Davon sollen insgesamt 400 Sprösslinge im Kellwassertal gepflanzt werden.

Carsten Ueberschär, Botschafter von United Kids Foundations und Leiter der Volksbank BraWo-Direktion in Braunschweig, nahm den Spendenbetrag gerne entgegen. „Wo früher im Harz Wälder standen, sind heute durch den Klimawandel große Kahlflächen zu sehen. Wir wollen im Harz solche Flächen wiederbewalden lassen, damit er uns und unseren Kindern auch in Zukunft als Klimaschützer und als Naherholungsgebiet zur Verfügung steht. Strang & Bähre geht hier mit einem guten Beispiel voran und dafür sage ich ganz herzlich Danke.“ Mit der Spende steigt die Zahl der Bäume, die im United Kids Foundations Wald gepflanzt werden, auf rund 47 000. Anfang April dieses Jahres wurden bereits 25 000 Sprösslinge von den Niedersächsischen Landesforsten in den Boden gesetzt, weitere Bäume sollen folgen. „Wir hoffen mit unserem Beitrag auch weitere Unternehmen aus der Region zu motivieren“, wünscht sich Geschäftsführer Ulrich Bähre.

Auch interessant