• Home
  • > >
  • „Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin“

„Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin“

Trabi-Stammtisch nimmt an Sternfahrt teil

Rolf Taubert (r.) mit Schüssel-Schorse von NDR I in seinem Carbriolet-Trabant in "Schwedisch Polizeiblau". Foto: privat

Braunschweig. Die Mitglieder des Braunschweiger Trabi-Stammtisches stehen kurz vor großer (Stern-)Fahrt. Aus Anlass des 30. Jahrestag des Mauerfalls nehmen die Trabi-Fans an einer Sternfahrt mit rund 100 Ostmobilen in Berlin teil.

Wem der Sinn nach ein bisschen Ostalgie steht, ist bei der Abfahrt am Freitag, 8. November, um 10 Uhr auf dem Parkplatz Rote Wiese willkommen. Danach machen sich die Fahrer und Fahrerinnen auf den Weg in die Hauptstadt. Die Route dort führt von Friedrichshain über Kreuzberg, Tiergarten, Siegessäule, Oranienburg, Prenzlauer Berg, Bornholmer Straße und wieder zurück nach Friedrichshain.

Aus Braunschweig werden insgesamt neun Ostmobile in Berlin dabei sein. Rolf Taubert selbst fährt ein Cabriolet-Trabi. Der Umrüstsatz einer Osnabrücker Firma war 2005 montiert worden. Das Fahrzeug selbst ist Baujahr 1990, der Zweitaktmotor ist noch original.

^