4. August 2021
Buntes

Blumenpracht und Bienenglück

Siegerehrung des BBG-Balkonwettbewerbs 2021 mit Abschluss im Wolters Applaus Garten

Die Siegerinnen und Sieger der neuen Kategorie Open Air Wohnzimmer : (v. l. n. r.) Karsten Mentasti (Braunschweiger Zeitung), Oliver Meyer (2. Platz), Melanie Hansmann (1. Platz), Susanne Harbich (3. Platz), Bürgermeisterin Annegret Ihbe, Eric Spruth (BBG) und Ulrike Neumann (BS Stadtmarketing). Foto: Carisma Media/Stadtmarketing Braunschweig GmbH/oh

Braunschweig (sd). Blumenpracht, Bienenglück und Open Air-Wohnzimmer: Die Siegerinnen und Sieger des BBG-Balkonwettbewerbs 2021 stehen fest.

Bereits zum 12. Mal suchte die Braunschweiger Baugenossenschaft mit Unterstützung von Braunschweiger Zeitung, Stadt Braunschweig sowie der Braunschweig Stadtmarketing GmbH die schönsten Balkone der Löwenstadt – erstmalig in drei Kategorien. „Durch die Einführung von drei gleichberechtigten Kategorien wollten wir würdigen, wie vielfältig und individuell Braunschweigerinnen und Braunschweiger ihre Wohlfühl-Oasen gestalten“, sagt Eric Spruth, Teamleiter Marketing der BBG, die den Balkonwettbewerb in diesem Jahr zum zwölften Mal ausrichtet.

Über 100 Bewerbungen gab es in diesem Jahr, die Entscheidung über die Gewinner lag bei den Lesern der Braunschweiger Zeitung. Zusätzlich konnten Interessierte dieses Jahr erstmals online auf der Internetseite des Balkonwettbewerbs abstimmen. Im Vergleich zu den Vorjahren beteiligten sich so ungefähr fünf Mal so viele Pflanzenbegeisterte an der Abstimmung. Die ersten drei Gewinner jeder Kategorie erhielten Gutscheine der Gärtnerei Blumen Möller im Wert von je 150, 100 und 50 Euro.

Über den ersten Platz in der Kategorie Blumenpracht freute sich Mike Hirschfeldt mit seinem prächtigen Balkon, gefolgt von Karsten Knispel und Agnieszka Huschert auf Platz 3. Eine Oase für Bienen hat Martina Harenberg, Siegerin in der Kategorie Bienenglück, in ihrem Garten geschaffen. Platz 2 und 3 belegten Elke Ciesinger und Insa Schneider mit ihrer begrünten Terrasse.
In der neuen Kategorie Open Air Wohnzimmer kam Melanie Hansmann mit ihrem stimmungsvollen Wohnzimmer unter freiem Himmel auf den ersten Platz. Über den zweiten Platz freute sich Oliver Meyer, der dritte Platz ging an Susanne Harbich. Eine Vorauswahl der Einsendungen traf eine Jury bestehend aus Mitarbeitern der BBG, der Braunschweiger Zeitung und des Stadtmarketings sowie Bürgermeisterin Annegret Ihbe und Pflanzenexperte Michael Möller.

„In diesem Jahr waren die Einsendungen besonders kreativ. Auch wenn die Terrassen und Gärten nicht sofort von außen sichtbar sind, tragen sie zu dem Lebensgefühl bei, das wir in der Löwenstadt so schätzen“, sagt Jurymitglied Ulrike Neumann vom Stadtmarketing. können. Erstmals fand die Siegerehrung des Balkonwettbewerbs mit einem großen Abschlussevent statt. Die 80 Teilnehmer mit den besten Einsendungen waren eingeladen, um bei der Verkündung der Gewinnerinnen und Gewinner im Wolters Applaus Garten mit ihren Freunden und Familien live dabei zu sein. Dort genossen sie ein Konzert der Band Sister Soul.

Alle Informationen zum BBG-Balkonwettbewerb sowie die Balkone, Gärten und Terrassen der Gewinner sind unter www.bbg-balkonwettbewerb.de zu finden.

Auch interessant