• Home
  • > >
  • Comeback-Hammer: Quarterback Therriault zieht es nach Hildesheim

Comeback-Hammer: Quarterback Therriault zieht es nach Hildesheim

Football: Der starke Ex-Löwe wird ein Invader

Casey Therriault. Foto: Susanne Hübner

 Das ist eine faustdicke Überraschung: Casey Therriault – zwischen 2013 und 2017 Spielmacher der Braunschweiger Bundesliga-Footballer – heuert beim Lokalrivalen in Hildesheim an. Auch Passempfänger Nathaniel Morris wird kommende Saison für die Invaders spielen. Mit Therriault gewannen die New Yorker Lions vier Deutsche Meisterschaften und internationale Titel. Der Name war ganz eng mit dem Erfolg der vergangenen Jahre verbunden. Und hätte es auch kommendes Jahr sein können.

Therriault habe sich bei den Lions gemeldet, berichtet Cheftrainer Troy Tomlin. Zu dem Zeitpunkt hätte man aber mit Brandon Cornette bereits einen Quarterback verpflichtet gehabt. „Da hatten wir im Budget leider keinen Platz“, erklärt Tomlin. Weil also keine Einigung mit Therriault gelang, der nach einer Football-Pause nun doch wieder spielen möchte, nutzten die Invaders die Gunst der Stunde.
„Ich bin es gewohnt bei Teams zu spielen, die nicht immer eine positive Bilanz hatten. Ich möchte eine Siegermentalität etablieren und meine Teamkameraden mitziehen“, erklärte Therriault laut Invaders-Pressemitteilung seine Motivation. Die Hildesheimer schlossen vergangene Saison als Vorletzter der Bundesliga-Nordgruppe ab. Seit dem Aufstieg 2016 haben sie acht ihrer 28 Liga-Spiele gewonnen. Mit Therriault hoffen die Invaders jetzt auf eine Trendwende: „Wir bekommen den besten Quarterback dieses Jahreszehnts nach Hildesheim. Da darf man sich freuen“, hat Cheftrainer Matt LeFever gut lachen.

Therriault wird derweil mit vielen alten Weggefährten zu tun haben. Sein ehemaliger Teamkollege und bis kürzlich Trainer bei den Lions II, Gerrit Meister, heuerte als Trainer beim Konkurrenten an und fädelte den Deal maßgeblich mit ein. Zudem findet mit Nathaniel Morris einer der Top-Receiver der vergangenen Jahre von den Lions seinen Weg zu den Blau-Gelben. Laufverteidiger Joseph LeBeau ist ein weiterer ehemaliger Lions-Spieler, der kommende Saison für die Invaders in Hildesheim spielen wird.

^