„Das elfte Gebot“: Neue Partyreihe im Gewandhaus | Neue Braunschweiger
17. Dezember 2013
Kulturelles

„Das elfte Gebot“: Neue Partyreihe im Gewandhaus

Historische Räume wurden umgestaltet – Chrissi D! spielt zum Auftakt.

Gaststar beim „elften Gebot“: Chrissi D! Foto: Tom Scott/oh

Von Falk-Martin Drescher, 18.12.2013.

Braunschweig. Am Sonnabend (21. Dezember) startet im Gewandhaus mit „Das elfte Gebot“ eine neue Veranstaltungsreihe im Braunschweiger Nachtleben.

Die historischen Räumlichkeiten wurden vom neuen Pächter, der Strauß & Lemke GmbH, aufwendig umgestaltet und dienen nun für Veranstaltungsformate aller Art, private Anlässe und Firmenfeiern. Mit der Partyreihe bieten die Initiatoren ein sowohl musikalisch als auch visuell neues Konzept an – und das im stilvollen Gewölbe des Spiegelsaals. „Das Gewandhaus wird mit dem ,elften Gebot‘ zukünftig jedem, der Lust auf etwas völlig Neues hat, voraussichtlich zweimal im Jahr die Möglichkeit bieten, eine ganz besondere Nacht zu erleben“, heißt es in der Vorankündigung.
Musikalisch dürfen sich die Gäste auf Flow Motion, Oliver Strauß sowie Chrissi D! aus Düsseldorf freuen. Der Produzent ist in der Löwenstadt kein Unbekannter, er schaute in den vergangenen Jahren schon für das eine oder andere Gastspiel etwa im 42° Fieber oder im Stereowerk vorbei. Wenn er nicht gerade durch Barcelona oder Oslo tourt, bespielt er eigene Partyreihen in angesagten deutschen Clubs, besonders gern legt der House-DJ auch in seiner „zweiten Heimat“ Berlin auf. Aktuell arbeitet er an zwei neuen Singles, sie werden im Frühjahr 2014 erscheinen.
Der Beginn vom „elften Gebot“ ist um 22 Uhr, Eintrittskarten gibt es nur an der Abendkasse. Der Eintrittspreis war zu Redaktionsschluss noch nicht bekannt. Weitere Infos gibt es unter www.gewandhaus-braunschweig.de.

Auch interessant