Einbruch beim TSV Gielde | Neue Braunschweiger
11. Januar 2014
Menschen

Einbruch beim TSV Gielde

Wolfenbüttel, 10.01.2014.

Gleich in drei Gebäude des TSV Gielde, Am Eichberg, drangen unbekannte Täter in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein

. Nachdem sie Fenstern und Türen aufgehebelt hatten, stiegen die Täter in das Vereinsheim, in den Verkaufskiosk und in einen Schuppen ein. Hier wurden zudem auch noch zwei Schränke aufgebrochen. Das Diebesgut beträgt rund 15 Euro Bargeld, der Sachschaden beträgt jedoch rund 600 Euro. Hinweise an die Polizei unter 05331 / 933-0.

Auch interessant