Eintrachts U19 siegt gegen SV Meppen

Fußball: Beide Regionalligateams mit Remis.

Torschüte gegen Meppen: Mohammad Baghdadi (2.v.r.). SH (Archiv)

Von Jürgen Heine, 15.03.2015.

Braunschweig. Nicht nur die Zweitliga-Profis holten einen Sieg, auch die Nachwuchsfußballer von Eintracht waren erfolgreich. Außerdem erkämpften sich die Freien Turner zu Hause einen Punkt.

In der Regionalliga holte die U23 mit einem torlosen Unentschieden beim Hamburger SV einen Punkt und auch die Freien Turner verzeichneten einen Achtungserfolg mit dem 0:0 gegen den VfB Oldenburg.
Eintrachts U19, von Sascha Eickel trainiert, gewann das Heimspiel gegen den SV Meppen mit 2:0. Die Tore für die Löwen erzielten Julius Düker (21.) und Mohammad Baghdadi (69.).
Die U17 von Coach Benjamin Duda siegte auswärts beim SV Werder Bremen mit 2:0. Beide Treffer erzielte Ahmet Canbaz in der Schlussphase (72./78.).

^