Entzückendes handgemacht

Designmarkt „Herzensdinge“ am Wochenende wieder im Lokpark

Selbstgemachtes, Kreatives, Besonderes: Zwischen alten Loks und Bahngleisen herrscht eine ausgefallene und charmante Einkaufsatmosphäre bei „Herzensdinge“. Foto: BZ-Archiv

Viewegs Garten/Bebelhof (sd). Entzückender kleiner Schnickschnack, Schmuck, Deko und allerlei Hübsches – Dinge, die niemand zwingend braucht, die aber trotzdem liebend gern gekauft werden. Weil sie so schön sind und ganz besonders. Besonders ist auch die Atmosphäre und das Ambiente beim Handmade-Designmarkt „Herzensdinge“, der am kommenden Wochenende (11. und 12. Mai) wieder im Lokpark (Schwartzkopffstraße 2) stattfindet.

Zwischen alten Loks und Bahngleisen herrscht eine ausgefallene und charmante Einkaufsatmosphäre. Diesmal zeigen noch mehr Aussteller als je zuvor, nämlich über 100 Künstler, Kreative und kleine Labels ihr Angebot, das sich ausschließlich auf handgefertigte Einzelstücke und Kleinserien beschränkt, Massenware ist ausgeschlossen. Zwischen Schmuck, Textilien, Dekorationen und kulinarischen Besonderheiten finden alle Besucher die ein, zwei oder auch drei Dinge, die ihre Herzen hüpfen lassen. Verschiedene Küchen- und Druckwerkzeuge, Taschen und Notizbücher verschönern nicht nur den Alltag, sondern machen auch praktikabel etwas her.

Neben der Möglichkeit zum Stöbern zwischen allen Produkten, erhalten die Besucher mit dem Eintritt außerdem ein Los für die Tombola und damit die Chance auf tolle Gewinne, zusammengestellt aus den Eigenkreationen der Aussteller.
Wie jedes Jahr gehören zu den Highlights im Lokpark darüber hinaus die verschiedenen DIY-Workshops. Dieses Mal teilt unter anderem die Braunschweigerin Mechthild Waidmann ihre Kenntnisse im Handlettering, das Protohaus zeigt allen Interessierten, wie der Siebdruck funktioniert und der Schmied Falk Laxander gibt das Fachwissen seiner Zunft an Besucher weiter.

Ein vielfältiger Streetfood-Bereich, eine Bühne mit regionaler Live-Musik und die Parkeisenbahn, die große und kleine Besucher regelmäßig durch den Park chauffiert, runden das Angebot ab.

^