Exhibitionist in Salzgitter-Lebenstedt unterwegs | Neue Braunschweiger
17. August 2016
Menschen

Exhibitionist in Salzgitter-Lebenstedt unterwegs

Am frühen Mittwochmorgen, gegen 2 Uhr, klopfte ein unbekannter Mann an die schon verschlossene Tür eines Kiosks an der Berliner Straße.

17.09.2016. S

alzgitter. Eine Mitarbeiterin war im Kiosk noch am Arbeiten.
Als sie zur Tür ging, sah sie den Mann mit heruntergelassener Hose.

Kurze Zeit später entfernte sich der Unbekannte in Richtung Dutzumer Straße. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ. Der Unbekannte war zwischen 25 und 30 Jahre alt und hatte eine Größe von
170 bis 175cm. Er hatte blonde Haare und einen blonden Mini Vollbart.
Bekleidet war er mit einer schwarzen Hose und einem blauen Kapuzenpullover. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-0

Auch interessant