• Home
  • > >
  • Hallenreitturnier feiert Geburtstag

Hallenreitturnier feiert Geburtstag

Braunschweig CLASSICO vom 22. bis 24. März in der VW-Halle

Will in Braunschweig an den Start gehen: Marco Kutscher. imago/Stefan Lafrentz

Braunschweig. Das Pferdesport-Event im Herzen Braunschweigs feiert seinen 18. Geburtstag. 18 Jahre Pferdesport, 18 Jahre Erfahrung, 18 Jahre Entwicklung – mit einem neuen Namen starten die Braunschweiger LöwenClassics in ihre Volljährigkeit: ‚Braunschweig CLASSICO‘.

Braunschweigs internationales Drei-Sterne-Springturnier, das Turnier der Champions, lädt vom 22. bis 24. März erneut in die VW-Halle.

Der sportliche Leiter Franke Sloothaak und Turnierchef Axel Milkau freuen sich: „Die LöwenClassics sind nicht nur ein Turnier, sondern sie haben sich im Laufe der Zeit zu einer anerkannten Eigenmarke entwickelt, die sich im Kern für bundesweite Förderungen im Reitsport engagiert.“ Die LöwenClassics seien zur Dachmarke aufgestiegen, worunter sich nunmehr auch der neue Turniertitel als eigener Baustein wiederfände.

Gewinnspiel
Die NB verlost fünf mal zwei Tageskarten für den Freitag. Wer gewinnen will, schickt bis Montag eine E-Mail mit Namen und Adresse sowie dem Stichwort Reitturnier an gewinnspiel@nb-online.de.

^