3. Mai 2022
Veranstaltungskalender

Hier ist was los: 04. Mai

Braunschweig

Die Okerstadt vom Wasser aus. 16.30 Uhr , Oker-Tour-Anleger, John-F.-Kennedy-Platz/Kurt-Schumacher-Str. 16 Euro.
Dota & Restorchester – Kaleko. 20 Uhr , Kufa-Haus, Westbahnhof 13 25 Euro.
Ein Traum von Hochzeit. Komödie von Robin Hawdon. 19.30 Uhr , Komödie am Altstadtmarkt, Gördelinger Str. 7 32,60 Euro.
Expedition Plopp. 9 Uhr 10.30 Uhr , Figurentheater Fadenschein, Bültenweg 95 9 Euro.
Facettenreiche Insekten. 17 bis 18 Uhr, Naturhistorisches Museum, Pockelsstr. 10
Führung durch den Braunschweiger Dom. 14 Uhr , Dom St. Blasii, Domplatz 5
Micky Beisenherz – Apokalypse und Filterkaffee. 20 Uhr , Brunsviga, Karlstr. 35 29,75 Euro.
Mittagspause im Museum. Mit Kurator Dr. Lars Berg. 12.30 Uhr , Städtisches Museum – Haus am Löwenwall, Steintorwall 14

Music! Von Beethoven bis Beyonce., Braunschweigisches Landesmuseum (Jüdisches Museum), Hinter Aegidien
Populationstrends von Libellen in Deutschland. 19 bis 20 Uhr, Naturhistorisches Museum, Pockelsstr. 10 3 Euro.
Rucksackreisen und andere Katastrophen. Weltmusik mit Krishn Kypke. 19 Uhr , St. Jürgen Ölper, Kirchbergstr. 2
Was Nina wusste. Nach dem gleichnamigen Roman von David Grossman. 19.30 Uhr , Staatstheater, Kleines Haus, Magnitorwall 18 33 Euro.
Wochenmarkt. 8 bis 13 Uhr, Altstadtmarkt
Wochenmarkt. 8 bis 13 Uhr, Welfenplatz, Südstadt

Cremlingen

Nachdenken über Bach. Benefiz-Orgelkonzert. 19.30 Uhr , St. Michael, Im Dorfe 13

Vechelde

Tschernobyl – Gegen das Vergessen. Bildvortrag von und mit Meinolf Lipka. Veranstaltet durch das Bündnis 90/ Die Grünen. 19 Uhr , Bürgerzentrum, Hildesheimer Str. 5

Auch interessant