Hier ist was los: 13 April

Braunschweig

80er PARTY + 90er. Back to the 80s. 22 Uhr, Stereowerk, Böcklerstraße 30 – 31.
Als Adam Engelbrecht so richtig wütend wurde – an einem schönen Ostertag. Frei nach Astrid Lindgren für Kinder ab 4 Jahren. 15 Uhr, Figurentheater Fadenschein, Bültenweg 95, 7 Euro. (0531) 33 05 39.
BAUnatour. Ausstellung „Nachhaltig Bauen – Modern Wohnen“. 10 bis 18 Uhr, Platz der Deutschen Einheit.
Braunschweig Grüne-Tour. Veranstalter 6-way(R). 16 Uhr, Steigenberger Parkhotel, Nimesstr. 2, 55 Euro.
Braunschweig Stadt-Tour. Veranstalter 6-way(R). 12.30 Uhr, Steigenberger Parkhotel, Nimesstr. 2, 60 Euro.
CD Release Party. 20 Uhr, Harrys Bierhaus, Ekbertstraße 14.
Das Tier in dir – Release-Konzert. Veranstaltung der Gedankenfabrik Bortfeld. 20 Uhr, Schimmelhof, Hamburger Straße 273, 10 Euro.

Die alten Stadtfriedhöfe per Rad erkunden. 14 Uhr, Altstadtrathaus, Altstadtmarkt 7.
Die Kosmologie der All – Lebendigkeit. Von der ungebrochenen Aktualität des Giordano Bruno, Symposium, Jochen Kirchhoff, Burkhard Messer. 16 bis 19 Uhr, Haus der Kulturen, Am Nordbahnhof 1. (0531) 38 99 97 19.
Die Passagierin. Oper in zwei Akten. 19.30 Uhr, Staatstheater, Am Theater.
Duo-Abend mit Kolja Lessing und Stefan Hempel. 20 Uhr, Altstadtrathaus, Altstadtmarkt 7, 22 Euro.
Geschichte der Stadt Braunschweig – Von den Anfängen bis heute. 15 Uhr, Städtisches Museum – Haus am Löwenwall, Steintorwall 14. (0531) 4 70 45 05.
Großflohmarkt. 7 Uhr, Messegelände Harz + Heide, Eisenbütteler Straße.
Harz auf Reisen – Astrid Schlüting. Malerei, Objekte, Foto-Kunstbücher. 11 bis 16 Uhr, Botanischer Garten der TU, Humboldtstraße 1.

HoWeLe, drei Ortschaften, drei Fotografen, 3×3 Ansichten. Hondelage, Wendhausen und Lehre – mal anders gesehen von den Fotografen Hartmut Slotta, Bernd Ohlendorf und Frank Müller. Naturerlebniszentrum Hondelage, In den Heistern 5 c.
Malte Bartsch – Auto Modus 1. Kooperation mit der Städtischen Galerie Wolfsburg. Ausstellungshalle Hamburger Straße, Hamburger Str. 267.
Märchennachmittag. Für Kinder ab 6 Jahren und ihre Erwachsenen, 14 Uhr, Städtisches Museum – Haus am Löwenwall, Steintorwall 14. (05 31) 4 70 45 05.
Max Beckmann – ein frühes Gemälde für Braunschweig. 15 Uhr, Herzog-Anton-Ulrich-Museum, Museumstr. 1. (0531) 12 25 24 24.
Nächstes Jahr – gleiche Zeit. 19.30 Uhr, Komödie am Altstadtmarkt, Gördelinger Str. 7, ab 23,10 Euro. (0531) 1 21 86 80.
Neal Black & the Healers. 21.30 Uhr, Barnabys Blues Bar, Ölschlägern 20, 15 Euro.

Revolution. Abdankung. Schloss. Sonderausstellung. 10 bis 17 Uhr, Schlossmuseum, Schlossplatz 1. (0531) 4 70 48 76.
Ruth Baumgarte – Vision Afrika. Turn of the Fire. Expressiver Afrika-Zyklus der international renommierten Künstlerin. Rund 70 Ölbilder, Aquarelle und Zeichnungen. 10 bis 17 Uhr, Städtisches Museum – Haus am Löwenwall, Steintorwall 14, 5 Euro. (05 31) 4 70 45 05.
Spielnachmittag mit Paula. 15 bis 17 Uhr, Sportbad Heidberg, Sachsendamm 10.
Stadtrundfahrt mit dem Oldtimerbus von Büssing. 15.30 bis 17 Uhr, Platz der Deutschen Einheit, 18 Euro.
Stadtspaziergang in der Löwenstadt – deutsch. 14 bis 15.30 Uhr, Touristinfo, Kleine Burg 14, 8,50. (0531) 4 70 20 40.
Südafrika – Ein Reisebericht der besonderen Art. 15.30 Uhr, Haus der Kulturen, Am Nordbahnhof 1. (0531) 38 99 97 19.
The Devotional Tribute to Depeche Mode. 20 Uhr, Lokpark, Schwartzkopffstraße 3.
Umsonstflohmarkt. 12 bis 15 Uhr, Schlossplatz.

^