Hier ist was los: 13. September

Veranstaltungskalender

Bürgersingen auf dem Magnikirchplatz

Donnerstag, 13. September

Braunschweig

Auf Jesu Spuren. Autorenlesung mit Nils Straatmann. 19 Uhr. Augustinum, Am Hohen Tore 4 A 3 bis 5 Euro. (0531) 80 85 99
Bad Temper Joe. Bluesguitar. 20 Uhr. Das Kult, Hamburger Straße (Eingang C2) 273. 10/16 Euro. (0176) 23 99 38 25
Bodyguard – Die Entscheidung. Jugendbuchautor Chris Bradford. 18 Uhr. Stadtbibliothek, Schlossplatz 2. (05 31) 4 70 68 38
Braunschweigerinnen um 1900. Gesellschaft gestalten ohne Wahlrecht. 9 bis 17.30 Uhr. Alte Waage, Alte Waage 15. Der Eintritt ist frei
Die Braunschweiger Quadriga. Sonderausstellung mit mehreren Modellen und Nachbildungen. 10 bis 17 Uhr. Schlossmuseum, Schlossplatz 1. 4 Euro. (0531) 4 70 48 76
Kinderkino. The Contest – In geheimer Mission. 15.30 Uhr Roter Saal im Schloss, Schlossplatz 1. 1 Euro.
Kleine Erlebniswelten. Künstlerische Objekten von Volker Kühn. 10 bis 19 Uhr. Galerie Jaeschke, Schuhstraße 42
Magie des Lichts. Fotoausstellung – Regionale Landschaften und ihre wilden Bewohner im Lichtschauspiel der Natur. 15.30 bis 18.30 Uhr. Naturerlebniszentrum Hondelage, In den Heistern 5 c
No time for shit. Vernissage, zu Gast ist der Hamburger Künstler Uli Pforr. 18 bis 20 Uhr. Galerie Hugo 45, Hugo-Luther-Straße 45

Blick zurück die Zukunft. Flashback-Erlebnistour, geleitet von Mona Hofmann. 19 Uhr. Platz am Ritterbrunnen. Kostenlos.
Was tun? Braunschweigs Sozialdemokratie in der Novemberrevolution. Bernd Rother. Veranstaltet von der AG60plus der SPD Braunschweig. 18.30 Uhr Volksfreundhaus, Schloßstraße 8

Wendeburg

Volks- und Oktoberfest. Kinder- und Seniorennachmittag, Kinderdisco und DJ Jay Frog. 15 bis 3 Uhr. Festplatz am Auebad, Meierholz

^