Hier ist was los: 14. Januar

Braunschweig

Besuchertag in der Sternwarte. Vortrag zum Monatsthema und bei klarem Himmel ein Programm am Teleskop. 19 Uhr, Sternwarte Hondelage, In den Heistern 5 b, 3 Euro.
Brueghel-Aktionswoche. Führung. 17 Uhr, Herzog-Anton-Ulrich-Museum.
Der Bücherwurm liest Kleiner Bär, großer Bär und ich. Für Kinder ab 4 Jahren. 16 Uhr, BS|Energy Kundenzentrum, Bohlweg 5.
Der Mond ist der Jahresregent 2020. Vortrag von Jutta Martens. 19.30 Uhr, Begegnungszentrum Gliesmarode, Am Soolanger 1 a.
Die Feuerzangenbowle. 19.30 Uhr, Komödie am Altstadtmarkt, Gördelinger Str. 7.
Die Kinder. 19.30 Uhr, Staatstheater, Kleines Haus, Magnitorwall 18.
Die Wüste soll leben – Bedrohte Natur in Arabien und Nordafrika. Burg Dankwarderode, Burgplatz 4.
Handarbeitsgruppe. 14 bis 16.30 Uhr, Awo-Begegnungsstätte, Frankfurter Str. 18.
Liebeserklärung – Projekt Märchenfrauen. 19 Uhr, LOT-Theater, Kaffeetwete 4 a, 8 Euro.
Öffentliche Führung. 17 Uhr, Stadtarchiv, Schloßplatz 1.

Vechelde

Elterncafé Krümelkiste. Für Eltern mit Kindern bis zum 6. Lebensjahr. 15.30 bis 17 Uhr, Kita Köchinger Straße, Köchinger Str. 10 a, Eintritt frei.
Kindertag im KJZ. Spielen, Basteln, Kochen. 15 bis 18 Uhr, Kinder- und Jugendzentrum, Am Windmühlenberg 1 a.

Wedelheine

Preisschießen. 18 bis 21 Uhr, Schießstand Schützenverein Germania.

Wendeburg

Denkmalstag. 18 Uhr, Kreuz am Gerichtsplatz, Braunschweiger Str./ Ecke Neue Str.
Jugendtreff. Für Jugendliche ab der 5. Klasse. 16.30 bis 19.30 Uhr, Kinder- und Jugendzentrum, Peiner Str. 14.
Kindernachmittag für Grundschulkinder. Kreativwerkstatt. 14.30 bis 16.30 Uhr, Kinder- und Jugendzentrum, Peiner Str. 14.

^