Hier ist was los: 15. Januar | Neue Braunschweiger
14. Januar 2020
Veranstaltungskalender

Hier ist was los: 15. Januar

Braunschweig

Afterwork Stadtspaziergang. 18 Uhr, Marienbrunnen, Altstadtmarkt, 8,50 Euro.
Andreas Döring: Mein Schiff – Traumschiff – Totenschiff. Literarischer Blick hinter die Kulissen. 18 Uhr, Jakob-Kemenate, Eiermarkt 1 b.
Baumkronen. Vortrag von Dr. Andreas Floren. 19 Uhr, Naturerlebniszentrum Hondelage, In den Heistern 5 c, 3 Euro.
Brueghel-Aktionswoche. Führung. 12.30 Uhr, Herzog-Anton-Ulrich-Museum.
Die Feuerzangenbowle. 19.30 Uhr, Komödie am Altstadtmarkt, Gördelinger Str. 7.
Die Wüste soll leben – Bedrohte Natur in Arabien und Nordafrika. Burg Dankwarderode, Burgplatz 4.
Große Klappe – Tricks dahinter. Christopher Köhler. 20 Uhr, Brunsviga, Karlstr. 35.
Originalfilme aus der Historie Braunschweigs. 14 Uhr, Altstadtrathaus, Altstadtmarkt 7.
Özcan Cosar. Cosar Nostra-Organisierte Comedy. 20 Uhr, Westand Event- und Kulturzentrum, Westbahnhof 13.
Timeslips – kreatives Geschichtenerfinden. Führung für Menschen mit Demenz. 16 Uhr, Herzog-Anton-Ulrich-Museum.

Hemkenrode

Seniorenkreis. Jahresversammlung. 15 Uhr, Dorfgemeinschaftsanlage Elmhaus, Schulweg 10 a.

Vechelde

Spiele am Nachmittag. Skat, Rommé, Canasta und mehr. 13 bis 17 Uhr, Seniorentreff, Dornberg-Carree.

Weddel

Probe Frauenchor. 19.30 bis 21 Uhr, Paul-Gerhardt-Haus, Kirchstr. 16.
Seniorenkreis. Skatnachmittag. 14 Uhr, Feuerwehrhaus, Wanneweg 4.

Wedelheine

Preisschießen. 18 bis 21 Uhr, Schießstand Schützenverein Germania.

Wendeburg

Kindernachmittag. Für Kinder ab 1. Klasse. 15 bis 17 Uhr, Weißes Haus der Grundschule Meerdorf.

Auch interessant