Hier ist was los: 16 März

Braunschweig

Alles Lotte, oder was? Komödie von Heike Neugebauer. 19 Uhr, DRK-KaufBar, Helmstedter Straße 135, 9 Euro. (0531) 58 04 67 10.
Zirkus Karl Altoff. Vorstellungen um 16 Uhr und 19 Uhr, Schützenplatz, Hamburger Straße.
Dauerausstellung. Ausstellung namhafter Meister und eine der bedeutendsten Sammlungen frühneuzeitlicher Kunst. 11 bis 18 Uhr, Herzog-Anton-Ulrich-Museum, Museumstr. 1. (0531) 12 25 24 24.
Dauerausstellung im Braunschweigischen Landesmuseum. Geschichte des Raumes Braunschweig von der Frühgeschichte bis in die Gegenwart mit ständig wechselnden Themenausstellungen. 10 bis 17 Uhr, Burgplatz 1. (0531) 12 25 24 24
Dauerausstellung im Naturhistorischen Museum. Vielzahl von Attraktionen mit Aquarium. 9 bis 17 Uhr, Staatliches Naturhistorisches Museum, Pockelsstraße 10. (0531) 12 25 30 00
Dauerausstellung im Schlossmuseum. Die eigentliche Ausstellung in der Enfilade. Auf der rechten Seite kann man sich mit Hilfe moderner Medien über die historischen Zusammenhänge informieren. 10 bis 17 Uhr, Schlossmuseum, Schlossplatz 1. (0531) 4 70 48 76.
Dauerausstellung im Städtischen Museum. Schwerpunkt auf Malerei und Graphik des 19. Jahrhunderts, Braunschweiger Kunsthandwerk sowie Volkskunde des Braunschweiger Landes, 10 bis 17 Uhr, Städtisches Museum – Haus am Löwenwall, Steintorwall 14. (05 31) 4 70 45 05.

Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui. Von Bertold Brecht. 19.30 Uhr, Staatstheater, Am Theater. (0531) 1 23 45 67.
Die Müllers-Verschwörung. 20 Uhr, Harrys Bierhaus, Ekbertstraße 14.
HG Butzko – Echt jetzt. 20 Uhr, Brunsviga, Karlstraße 35, 20 Euro. (0531) 23 80 40.
Highlights. 15 Uhr, Herzog-Anton-Ulrich-Museum, Museumstr. 1, 2 Euro. (0531) 12 25 24 24
Indie Ü30. Elektronische, Alternative und Crossover Sounds der 80er bis heute. 22 Uhr, Stereowerk, Böcklerstraße 30 – 31, 7 Euro.
Jürgen Weber. Dauerausstellung von Kleinplastiken des Bildhauers dank der Zustiftung Sammlung Wolfgang Schneider. 11 bis 17 Uhr, Kemenate Hagenbrücke, Hagenbrücke 5. (0531) 61 28 58 88.
Laurenz Berges. Ort und Erinnerung. Cloppenburg und aktuelle Arbeiten aus dem Ruhrgebiet. Museum für Photographie, Helmstedter Straße 1. (0531) 7 50 00.

Mittelalterausstellung. Dienstag, Donnerstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr und Mittwoch von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Burg Dankwarderode, Burgplatz 4. (0531) 12 15 26 18.
Neuschnee. 12 bis 18 Uhr, Torhaus am Botanischen Garten, Humboldtstraße 1.
Nguyên Lê Streams Quartet. Konzert der Initiative Jazz Braunschweig. 19 Uhr, LOT-Theater, Kaffeetwete 4 a. (0531) 1 73 03.
Revolution. Abdankung. Schloss. Sonderausstellung. 10 bis 17 Uhr, Schlossmuseum, Schlossplatz 1. (0531) 4 70 48 76.
Romero Franz & Ensemble feat. Joe Bawelino. Programm mit Klageliedern und lyrischen Texten über die Verfolgung. 19 Uhr, Kulturpunkt West, Ludwig-Winter-Straße 4. (05 31) 84 50 00.
The Beatles Today. 20 Uhr, Stadthalle Braunschweig, Leonhardplatz.
The Marian Meyer Band. feat. Rene Rothmann, Manu Jürgens und Timo Müller. 21.30 Uhr, Barnabys Blues Bar, Ölschlägern 20, 10 Euro.
Wertungsspiele Jugend-Musik-Wettbewerb Braunschweig. 9 bis 20 Uhr, Gaußschule – Gymnasium am Löwenwall, Löwenwall 18 a.

^