Hier ist was los: 18. Februar

Braunschweig

6. Sinfoniekonzert. 20 Uhr, Stadthalle Braunschweig, Leonhardplatz.
Deutsch für Anfänger. 16 bis 17.30 Uhr, Haus der Kulturen, Am Nordbahnhof 1 a. (0531) 38 99 97 19.
Es liegt in der Luft. Das Zwillingspaar Peter und Petersilie wird im Kaufhaus in Berlin vergessen und daraufhin als Eigentum des Kaufhauses großgezogen. Ein Foto flasht das Publikum in die Vergangenheit ins Jahr 1928. 19.30 Uhr, Brunsviga, Karlstraße 35, 12 Euro. (0531) 23 80 40.
Laurenz Berges. Ort und Erinnerung. Cloppenburg und aktuelle Arbeiten aus dem Ruhrgebiet. Museum für Photographie, Helmstedter Straße 1. (0531) 7 50 00.
Markus Wollschlaeger – Skulpturen, Bilder und Objekte. 10 bis 13 Uhr und 17.30 bis 19.30 Uhr, Die Vita-Mine, Karl-Marx-Straße 6.
Polnisch für Kinder. 17 bis 18.30 Uhr, Haus der Kulturen, Am Nordbahnhof 1 a, 10 Euro. (0531) 38 99 97 19.
Vielerlei. Bilder von den Malerinnen Edith Lewandowski und Eriena Blaffert. 9 bis 15.30 Uhr, Verwaltungsgericht Braunschweig, Wilhelmstraße 55.
Wege der Spiritualität – Kathedrale des Lichts. Mit Lichtbildern von Tilman Evers. 19.30 Uhr, Augustinum, Am Hohen Tore 4 A, 5 Euro. (0531) 80 85 99.

^