Hier ist was los: 20. September

Freitag, 20. September

Abbenrode

Sofia Talvik – World Tour 2019. Schwedische Singer-Songwriterin. 20 Uhr, Mühlencafé, Mühlenweg 6

Braunschweig

15. Oktober. Die Zerstörung der Stadt Braunschweig 1944. Bilder von Braunschweiger Künstlern. 10 bis 17 Uhr, Städtisches Museum – Haus am Löwenwall, Steintorwall 14

Bernhard Schnur – Concert. Solo mit Gitarre. 20 Uhr, Das Kult-Theater im Schimmelhof, Hamburger Str. 273, 16 Euro.

Cortez Musik-Theater Aktokov. Rasante Komödie mit Live-Musik. 20 Uhr, Brunsviga, Karlstr. 35, 15 Euro.

Die Mitte der Welt. 19 Uhr, Staatstheater, Haus III, Hinter der Magnikirche 6 a

Die Okerstadt vom Wasser aus. 16.30 Uhr, Oker-Tour-Anleger, John-F.-Kennedy-Platz/Kurt-Schumacher-Straße, 12 Euro.

Fortuna und Eintracht. Malerschule aus Düsseldorf in Braunschweig. 10 bis 17 Uhr, Städtisches Museum – Haus am Löwenwall, Steintorwall 14

Führung. 11 Uhr, 15 Uhr, Dom St. Blasii, Domplatz 5

Führung. Treffpunkt an der Laterne vor der Klosterkirche. 17 Uhr, Klosterkirche Riddagshausen, Klostergang 65

Galka Scheyers Fotoalbum. Szenischer Bericht von Gilbert Holzgang. 19.30 Uhr, Gliesmaroder Thurm, Berliner Str. 105, 14 Euro.

Hiss & Polkaholix. 21.30 Uhr, Festival Kultur-im-Zelt, Bürgerpark, ab 34,30 Euro.

Jahresausstellung der BBK Braunschweig. 15 bis 18 Uhr, Halle 267 – Städtische Galerie, Hamburger Str. 267

Konzert Elk & Bearhead. 19 Uhr, DRK-KaufBar, Helmstedter Str. 135

Konzert William Wormser. Erlebtes und Fantasie fließen hier in dylaneske Texte, zumeist schlicht mit Akustik-Gitarre begleitet. 20 Uhr, DRK-KaufBar, Helmstedter Str. 135

Lichter der Großstadt. 19.30 Uhr, Staatstheater, Kleines Haus, Magnitorwall 18

Lichterfahrt. 20 Uhr, Floßstation an der Oker, Kurt-Schumacher-Str. 25, 16 Euro.

Memorabilia. Ein Tanzstück von Liliana Barros in Koproduktion mit dem LOT-Theater. Das Stück ist eine Reise durch verschiedene physische und emotionale Zustände, auf der animalisch sensorische Erinnerungstücke gesammelt werden. 20 Uhr, LOT-Theater, Kaffeetwete 4 a, 15 Euro.

Mit dem Nachtwächter Hugo durch das Magniviertel. 20 bis 21.30 Uhr, Städtisches Museum – Haus am Löwenwall, Steintorwall 14, 10 Euro.

Mnozil Brass – Gold. 19 Uhr, Festival Kultur-im-Zelt, Bürgerpark, ab 35,40 Euro.

Momente von Heinz Israel. 8 bis 13.30 Uhr, OKS-Galerie, Heinrich-Büssing-Ring 41 a

Mord auf der Oker. Kriminalistische Lesungsfahrten. 18 Uhr, Oker-Tour-Anleger, John-F.-Kennedy-Platz/Kurt-Schumacher-Str.

Nackte Tatsachen sprechen in jedem Fall für sich und werden in einem herrlich komödiantischen Chaos Einiges mehr als nur bloße Haut enthüllen. 19.30 Uhr, Komödie am Altstadtmarkt, Gördelinger Str. 7, ab 22,60 Euro.

Oker-Sommer-Theater. Überall ist Wunderland. 20 Uhr, Floßstation am Botanischen Garten, Am Fallersleber Tore 6

Schimmernde Schönheiten. Luxusgerät aus Messing – Jugendstil bis Art Dèco. 10 bis 17 Uhr, Städtisches Museum – Haus am Löwenwall, Steintorwall 14

Schläft ein Lied in allen Dingen. Romantischer Abendspaziergang. Die mit Sensoren ausgestatteten Pflanzen im Garten formen zusammen mit den über GPS erkannten Positionen der über das Gelände spazierenden Gäste eine elektronische Klanglandschaft. 20 Uhr, Haus der Braunschweigischen Stiftungen, Löwenwall 16

Solar Fake – You win. Who cares? Das neue Werk – Treibende Elektrobeats, tranceartige EBM-Sounds und die Stimme von Sven Friedrich. 20 Uhr, Lokpark, Schwartzkopffstr. 2 a

Und plötzlich Demokratie. Kabarett mit Sebastian Schnoy. 20 Uhr, Roter Saal im Schloss, Schlossplatz 1, 18 Euro.

Wanderausstellung Karl Barth. Zum 50. Todesjahr des Schweizer Theologen. 9 bis 15 Uhr, St.-Katharinen-Kirche, An der Katharinenkirche 4

Destedt

Grillabend mit Rock- und Popmusik. 18 Uhr, Schafstall

Groß Schwülper

Gleich knallt´’s. 19.30 Uhr, Okerhalle, Hauptstr. 20

Vechelde

Wochenmarkt. 8 bis 12.30 Uhr, Wochenmarkt, Taubenstr.

Wendeburg

Jugendclub. Alle Teenies und Jugendlichen ab der 5. Klasse. 16.30 bis 19.30 Uhr, Kinder- und Jugendzentrum, Peiner Str. 14

Kochclub. Kindernachmittag für Grundschulkinder. 14.30 bis 16.30 Uhr, Kinder- und Jugendzentrum, Peiner Str. 14

^