19. November 2021
Veranstaltungskalender

Hier ist was los: 21. November

Braunschweig

3. Sinfoniekonzert. Wolfgang Amadeus Mozart, Klavierkonzert d-Moll KV 466. 11 Uhr , Staatstheater, Großes Haus, Am Theater.
40 Jahre Brunsviga – Eine musikalische Theaterrevue. 17 Uhr , Brunsviga, Karlstr. 35, 18 Euro.
Adventsbasar der Töpfergruppe. Der Erlös ist für das Elternhaus krebskrankes Kind eV. 10 bis 17 Uhr, Pfarrheim St. Cyriakus, Donaustr. 12.
Boeing Boeing. Komödie von Marc Camoletti. 16 Uhr , Komödie am Altstadtmarkt, Gördelinger Str. 7, 30 Euro.
Die Tänzerin von Auschwitz. Die Geschichte einer unbeugsamen Frau. Städtisches Museum – Haus am Löwenwall, Steintorwall 14.
Endlich Beethoven. Mit dem Kammerorchester Braunschweig. 18 Uhr , Altstadtrathaus, Altstadtmarkt 7.
Es sollten viele sein und sie müssen nicht zusammenpassen. Ausstellung., Remise im Kunstverein, Lessingplatz 12.
Fatoumata Diabaté. Kunstverein, Lessingplatz 12.
Fun-tastische Naturvielfalt. Ausstellung der 30 schönsten Bilder des Fotowettbewerbs des Förderkreises Umwelt- und Naturschutz. 17.12 Uhr , Naturerlebniszentrum Hondelage, In den Heistern 5 c.

Geologische Stadtführung zu historischen Gebäuden in der Innenstadt. 14 Uhr , Löwendenkmal, Burgplatz, 9,50 Euro.
Her Olimpia Maschinenerotik. Installatives Schauspiel von Christoph Diem. 20 Uhr , Staatstheater, Kleines Haus, Magnitorwall 18.
Irene Heimsch – Photographie und Objekte. Buch & Kunst, Kasernenstr. 12.
Isabelle Dutoit – Ausstellung. Am 13.11.2021 anlässlich der Eröffnung des Ausstellung ist Josef Werner den Tag über anwesend., Stubengalerie Lehndorf, St.-Ingbert-Str. 22
Lichtgestöber – Schneegefunkel. 11 Uhr 15 Uhr , Figurentheater Fadenschein, Bültenweg 95, 9 Euro.
Lux aeterna. Improvisationskonzert für Saxofon (Warnfried Altmann) und Orgel (Hans-Dieter Karras). 17 Uhr , Klosterkirche St. Maria, Klostergang 65.
Musik in der Kunst. 11.30 Uhr , Herzog-Anton-Ulrich-Museum, Museumstr. 1 2 Euro.
Niederdeutsches Theater – Rünner to’n Fluss. 16 Uhr 19.30 Uhr , Das Kult-Theater im Schimmelhof, Hamburger Str. 273, 15 Euro.
Raqs Media Collective – The Laughter of Tears. Haus Salve Hospes, Lessingplatz 12.
Stadtspaziergang in der Löwenstadt. Deutsch/englisch. 11 Uhr , Tourist-Info, Kleine Burg 14, 9,50 Euro.
Wachsen und Leben. 15 bis 17 Uhr, DRK-Kaufbar, Helmstedter Str. 135.
Zur Ruhe kommen. Harfenmusik und Texte zum Ewigkeitssonntag. 16 Uhr , Dom St. Blasii, Domplatz 5.

Auch interessant