22. November 2021
Veranstaltungskalender

Hier ist was los: 24. November

Braunschweig

Afterwork-Spaziergang. Stadtmarketing. 18 Uhr , Marienbrunnen, Altstadtmarkt 9,50.
Bauen im Zeichen des Klimawandels. Vortragsreihe zum Klimaschutz. www.youtube.com/playlist?list=PLOLiQtiPlTB9ms5yRekVdLMWAYTeiIuB. 18.45 Uhr , online.
Die Tänzerin von Auschwitz. Die Geschichte einer unbeugsamen Frau. Städtisches Museum – Haus am Löwenwall, Steintorwall 14.
Die Welt der jungen Dinosaurier. 17 bis 18 Uhr, Naturhistorisches Museum, Pockelsstr. 10.
Es sollten viele sein und sie müssen nicht zusammenpassen. Ausstellung., Remise im Kunstverein, Lessingplatz 12.
Fatoumata Diabaté. Kunstverein, Lessingplatz 12.

Irene Heimsch – Photographie und Objekte. Buch & Kunst, Kasernenstr. 12.
Isabelle Dutoit – Ausstellung. Am 13.11.2021 anlässlich der Eröffnung des Ausstellung ist Josef Werner den Tag über anwesend., Stubengalerie Lehndorf, St.-Ingbert-Str. 22.
Koyaanisqatsi – Jetzt erst recht. Ein Projekt von Josef Bäcker und Lukas Pergande. 20 Uhr , Staatstheater, Kleines Haus, Magnitorwall 18.
Let’s Dance. 20 Uhr , Volkswagen-Halle, Europaplatz 1.
Lichtgestöber – Schneegefunkel. 9 Uhr 10.30 Uhr , Figurentheater Fadenschein, Bültenweg 95, 9 Euro.
Raqs Media Collective – The Laughter of Tears. Haus Salve Hospes, Lessingplatz 12.
Treffen der Selbsthilfegruppe PEBS. 18 Uhr , DRK-Kaufbar, Helmstedter Str. 135.
Treffen der Senioren-Schachgruppe. Begegnungsstätte Louise-Schroeder-Haus, Hohetorwall 10.
Wochenmarkt. 8 bis 13 Uhr, Altstadtmarkt.

Wendeburg

Comedy-Duo Podewitz. 19.30 Uhr , Teatr dach Meerdorf, Woltorfer Str. 16.

 

Auch interessant