Hier ist was los: 3. November | Neue Braunschweiger
2. November 2020
Veranstaltungskalender

Hier ist was los: 3. November

Braunschweig

Albrecht Fuchs. Album. Preview zur Ausstellung. Portraits 1989-2020. Museum für Photographie, Helmstedter Str. 1.
Gesellschaft der Freunde junger Kunst. Entwicklung vom höfischen Porträt bis zum abstrakten Werk. Schlossmuseum, Schlossplatz 1.
Multivision Kanadas Westen. Von den Rocky-Mountains bis zur Pacific-Küste. 19.30 Uhr, Brunsviga, Karlstr. 35, 12 Euro.
Öffentliche Führung durch den Braunschweiger Dom. 14 Uhr, Info-Stand im Braunschweiger Dom, Domplatz 7.

SHG für Leukämien, Lymphome und Plasmozytom. 18.30 bis 20.30 Uhr, Brunsviga, Karlstr. 35.
Social Design – Wie wollen wir leben? Social Design verstehen. 14 bis 15 Uhr, St.-Ulrici-Brüdern, Schützenstr. 21 a.
Von Rembrandt bis Baselitz. Meisterwerke der Druckgraphik. Städtisches Museum – Haus am Löwenwall, Steintorwall 14.
Wochenmarkt. 8 bis 13 Uhr, Nibelungenplatz.
Wochenmarkt. 8 bis 13 Uhr, Erfurtplatz.
Wochenmarkt. 8 bis 13 Uhr, Westfalenplatz.

Auch interessant