Hier ist was los: 17. Juni | Neue Braunschweiger
13. Juni 2018
Veranstaltungskalender

Hier ist was los: 17. Juni

Veranstaltungen am Sonntag, 17. Juni

Sonntag, 17. Juni
BRAUNSCHWEIG

Frühstück mit Floßfahrt. 10 Uhr. Café Haertle, Steinweg 21.

Race Cards. Selina Thompson, Großbritannien. Deutsch und Englisch. 10 bis 20 Uhr. Staatstheater, Großes Haus, Kassenfoyer, Am Theater. Eintritt frei. Telefon (0531) 1 23 45 67.

Frühstück auf der Oker. Mit Stadtführung vom Wasser aus. Begrenzte Teilnehmerzahl. 10.30 bis 12 Uhr. Oker-Tour-Anleger, John-F.-Kennedy-Platz/Kurt-Schumacher-Straße. 21,50 Euro. Telefon (0531) 270 27 24.

Großer Bahnhof im Lokpark. Der Verein Braunschweiger Verkehrsfreunde lädt ein. Pendelzugfahrten mit der Dampflok, Betrieb einer mobilen Dampfmaschine, Besichtigung unseres Triebwagens Esslinger. 10.30 bis 17.30 Uhr. Lokpark, Schwartzkopffstraße 3. 5 Euro, Kinder bis 12 Jahre frei.

Die Skulpturen am Dowesee. Flora, Denker, Bacchus stellen sich vor. 11 Uhr. Schul- und Bürgergarten Dowesee, Doweseeweg 2. Eintritt frei. Telefon (0531) 32 05 76.

Pantomime Workshop. Einführung in Pantomime und Einblicke in die Clownerie. 11 bis 15 Uhr. Das Kult, Hamburger Straße (Eingang C2) 273. 60 Euro. Telefon (0176) 23 99 38 25.

Brunch auf der Oker. 11 Uhr. Floßstation an der Oker, Kurt-Schumacher-Straße 25. 23 Euro. Telefon (0531) 22 43 45 10.

Schlemmerfrühstück auf der Oker. 11 Uhr. Floßstation an der Oker, Kurt-Schumacher-Straße 25. 23,50 Euro. Telefon (0531) 22 43 45 10.
Spinosaurus im Delta der Gefahr. Öffentliche Führung 11, 13 und 15 Uhr. Burg Dankwarderode, Rittersaal, Burgplatz 4. 2 Euro zzgl. Eintritt. Telefon (0531) 12 15 26 18.

Stadtspaziergang in der Löwenstadt. Deutsch/ Englisch. 11 Uhr. Touristinfo, Kleine Burg 14. 8,50 Euro. Telefon (0531) 4 70 20 40.

Musikmatinee. Jazz-Standards, Latin und Eigenkompositionen von Britta Rex Quartett. 11 Uhr. Kulturpunkt West, Ludwig-Winter-Straße 4. Eintritt frei. Telefon (0531) 84 50 00.

Kanto. Von einem der auszog, durch die Türen zu reisen. Für Kinder ab 4 Jahren. 11 Uhr. Figurentheater Fadenschein, Bültenweg 95. 7/6 Euro. Telefon (0531) 33 05 39.

Buskers Braunschweig. Straßenmusikfestival mit großem Abschlusskonzert. Veranstalter Verein Kulturzelt. 12 bis 19 Uhr. Innenstadt.

Public Viewing. Deutschland – Mexico. Ab 12 Uhr Nachmittagsprogramm und anschließend Party. 17 Uhr. St. Johannis, Leonhardstraße 39. Telefon (0531) 7 01 78 30.

Besichtigungszeiten Zisterziensermuseum. Veranschaulichung der Entwicklung des Zisterzienserordens sowie der Geschichte, der Kultur und der Kunst des Ordens. 12 bis 17 Uhr. Zisterziensermuseum Riddagshausen, Klostergang 64. Telefon (0531) 37 22 53.

Eva’s Beautycase & Adam’s Necessaire. 14 Uhr. Braunschweigisches Landesmuseum (Vieweghaus), Burgplatz 1. Telefon (0531) 1 21 50.

Die Löwenstadt vom Wasser aus. 15 Uhr. Floßstation am Botanischen Garten, Am Fallersleber Tore 6. 15 Euro. Telefon (05 31) 3 17 67 28.

Landesfinale: Rendezvous der Besten. Niedersächsischer Turner-Bund. 15 Uhr. Stadthalle.
Führung durch die Sonderausstellung. Überräume. Lienhard von Monkiewitsch. 15 Uhr. Städtisches Museum – Haus am Löwenwall, Steintorwall 14. Im Eintrittspreis. Telefon (05 31) 4 70 45 05.

Die Okerstadt vom Wasser aus. Geführte Tour entlang des Umflutgrabens. 15 Uhr. Oker-Tour-Anleger, John-F.-Kennedy-Platz/Kurt-Schumacher-Straße. 12 Euro. Telefon (0531) 2 70 27 24.

Die Kunstkammer. Abbild der Welt in sieben Kapiteln. 15 Uhr. Herzog Anton Ulrich-Museum, Museumstraße 1. Telefon (0531) 1 22 50.

Führung durch die Dauerausstellung. 15 Uhr. Schlossmuseum, Schlossplatz 1. 5 Euro zzgl. 4 Euro Eintritt. Telefon (0531) 4 70 48 76.

Highlights. Führung mit Wera Wahrendorf. 15 Uhr. Herzog Anton Ulrich-Museum, Museumstraße 1. Telefon (0531) 1 22 50.

Tischgespräche. Gespräche & Diskussionen zum Festival Theaterformen. 15.30 Uhr. Staatstheater, Großes Haus, Louis-Spohr-Saal, Am Theater. Eintritt frei. Telefon (0531) 1 23 45 67.

Stephen Gill. Vom Dokument zum Experiment. Öffentliche Führung. 16 Uhr. Museum für Photographie, Helmstedter Straße 1. Telefon (0531) 7 50 00.

Collisions. Lynette Wallworth, Australien. Englisch und Martu. Jeweils 16, 17 und 18 Uhr. Staatstheater, Großes Haus, Kassenfoyer, Am Theater. 9 Euro VVK, 10 Euro AK. Telefon (0531) 1 23 45 67.

Die toten Augen von London. Raffinierte Theateradaption in bester Edgar Wallace-Manier. 16.30 Uhr. Komödie am Altstadtmarkt, Gördelinger Straße 7. 23,10-29,10 Euro. Telefon (0531) 1 21 86 80.

Fußball WM auf der Leinwand. Alle Spiele der deutschen Mannschaft werden auf der Brunsviga-Terrasse auf großer Leinwand gezeigt. 17 Uhr. Brunsviga, Karlstraße 35. Eintritt frei. Telefon (0531) 23 80 40.

Konzert anlässlich des 743. Jahrestags der Kirchweihe (1275) der jetzigen Klosterkirche. Da pacem Domine. Gregorianik und Orgelmusik. Männerschola Gregoriana. Hans-Dieter Karras Leitung und Orgel. 17 Uhr. Klosterkirche Riddagshausen, Klostergang 65. Eintritt frei.

Solo für Maria. Canda Tembe, Mosambik. Festival Theaterformen. 18 Uhr. Staatstheater, Kleines Haus, Aquarium, Magnitorwall 18. 9/10 Euro. Telefon (0531) 1 23 45 67.

Samedi Détente. Dorothée Munyaneza, Frankreich/ Ruanda. Festival Theaterformen. 19 Uhr. Staatstheater, Kleines Haus, Magnitorwall 18. 18/20 Euro. Telefon (0531) 1 23 45 67.

Evensong. Münsterchor St. Aegidien. 19.30 Uhr. St. Aegidien, Aegidienmarkt. Eintritt frei. Telefon (0531) 97 83 99.

Konzerte im Festivalzentrum. 21.30 Uhr. Theaterpark, Am Theater / Theaterwall. Eintritt frei.

OHNHORST

Dorfflohmarkt. 10 bis 15 Uhr. Im gesamten Ort.

VECHELDE

Tag des offenen Hofes.  10 bis 16.30 Uhr. Hof Ehlers, Breite Straße 42a.

Scheunenfest. Musikalisches Frühschoppen. Vom Vallstedter Musikzug. 10.30 Uhr. Scheune Sehle Vallstedt, Braunschweiger Straße.

Auch interessant