Hier ist was los: 4. Januar | Neue Braunschweiger
3. Januar 2020
Veranstaltungskalender

Hier ist was los: 4. Januar

Braunschweig

Die Kinder. 19.30 Uhr, Staatstheater, Kleines Haus, Magnitorwall 18.
Die Nacht der Musicals. 20 Uhr, Stadthalle, Leonhardplatz.
Die Wüste soll leben – Bedrohte Natur in Arabien und Nordafrika. Burg Dankwarderode, Burgplatz 4.
Eiszauber. 10.15 bis 22 Uhr, Kohlmarkt.
Farbenspiele. Für Kinder ab 3 Jahren. 15 Uhr, Figurentheater Fadenschein, Bültenweg 95.
Führung durch die Sonderausstellung Saxones. Das erste Jahrtausend in Niedersachsen. 14 Uhr, Braunschweigisches Landesmuseum, Burgplatz 1.
Geschichte der Stadt Braunschweig – Von den Anfängen bis heute. 15 Uhr, Altstadtrathaus, Altstadtmarkt 7.
Weihnachten im Stau. 16 Uhr und 19.30 Uhr, Komödie am Altstadtmarkt, Gördelinger Str. 7.
Wer hat Angst vor Virginia Woolf? Schauspiel von Edward Albee. 19.30 Uhr, Staatstheater, Am Theater.

Groß Schwülper

Preisskat- und Knobeltag. 14 Uhr, Feuerwehrhaus, Flachskamp 24.

Schwülper

Neujahrsturnier Frauenmannschaft des FC Schwülper. 10.30 Uhr, Sporthalle, Schulstr. 1.

Auch interessant