Hier ist was los: 4. Oktober

Braunschweig

15. Oktober. Die Zerstörung der Stadt Braunschweig 1944. Bilder von Braunschweiger Künstlern. 10 bis 17 Uhr, Städtisches Museum – Haus am Löwenwall, Steintorwall 14.
Die lustige Witwe. 19.30 Uhr, Staatstheater, Am Theater.
Die Mitte der Welt. 19 Uhr, Staatstheater, Haus III, Hinter der Magnikirche 6 a.
Dom-Führung. Jeweils 11 und 15 Uhr. Info-Stand im Braunschweiger Dom, Domplatz 7.
Fortuna und Eintracht. Malerschule aus Düsseldorf in Braunschweig. 10 bis 17 Uhr, Städtisches Museum – Haus am Löwenwall, Steintorwall 14.
Führung. Treffpunkt an der Laterne vor der Klosterkirche. 17 Uhr, Klosterkirche Riddagshausen, Klostergang 65.
Heldmaschine. 20 Uhr, Lokpark, Schwartzkopffstr. 2 a.
Jan Forster – Mit allen Sinnen. 20 Uhr, Das Kult-Theater im Schimmelhof, Hamburger Str. 273, 16 Euro.

Mit dem Nachtwächter Hugo durch das Magniviertel. 20 bis 21.30 Uhr, Städtisches Museum – Haus am Löwenwall, Steintorwall 14, 10 Euro.
Momente von Heinz Israel. 8 bis 13.30 Uhr, OKS-Galerie, Heinrich-Büssing-Ring 41 a.
Schimmernde Schönheiten. Luxusgerät aus Messing – Jugendstil bis Art Dèco. 10 bis 17 Uhr, Städtisches Museum – Haus am Löwenwall, Steintorwall 14.
Tag und Traum. Ausstellung Christiane Brennecke. 15 bis 17 Uhr, Botanischer Garten der TU, Humboldtstr. 1.
Tanz-Zeit Part III. Zeitgenössischer Tanz – ein Abend mit Kurzchoreografien. 20 Uhr, LOT-Theater, Kaffeetwete 4 a, 15 Euro.
Trailhead. 20 Uhr, DRK-KaufBar, Helmstedter Str. 135.
Wanderausstellung Karl Barth zum 50. Todesjahr des Schweizer Theologen. 9 bis 15 Uhr, St. Katharinen, Hagenmarkt 22.
Wehrt euch, ihr weißen Blutkörperchen. Aktion für Kinder von 5-7 Jahren: Findet heraus, was im Körper passiert, wenn man krank ist und gestaltet euer eigenes Blutkörperchen. 14.30 Uhr, Naturhistorisches Museum, Pockelsstr. 10, (0531) 12253000.

Grassel

Erntedankfest Seniorenkreis. Grillnachmittag. 14.30 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus, Am Kirchenholz 41.

Vechelde

Wochenmarkt. 8 bis 12.30 Uhr, Taubenstr.

Wendhausen

Informationsnachmittag mit Kaffeetrinken. Solzialverband Deutschland. 15 Uhr, Sportheim, Schulstr.

^