Hier ist was los: 5. Juli | Neue Braunschweiger
4. Juli 2018
Veranstaltungskalender

Hier ist was los: 5. Juli

Veranstaltungskalender

Donnerstag, 5. Juli

BRAUNSCHWEIG

Perücke, Samt und Seidenschal. Ferienaktion für Kinder ab 9 Jahren, 10 bis 12.30 Uhr, Herzog-Anton-Ulrich-Museum, Museumstraße 1.
Trendsportwoche. FiBS-Ferienprogramm für Jugendliche ab 12 Jahren mit wechselnder Sportart, 12 bis 18 Uhr, Skaterplatz am Westbahnhof/Ringgleis.
Stadtspaziergang in der Löwenstadt. 14 Uhr, Touristinfo, Kleine Burg 14.
Bilderbuchkino. Für Kinder ab 3 Jahren, 15 Uhr, Stadtbibliothek (Zweigstelle Weststadt), Rheinring 12.
Sing deinen Lieblingssong. Karaoke für Jugendliche ab 16 Jahren, 19 Uhr, Kinder- und Jugendzentrum Turm, Saarplatz 3.

Sommernächte auf der Quadriga. Weinverkostung mit Barrique auf der Quadriga-Plattform, 19 Uhr, Schlossmuseum, Schlossplatz 1.
Das Lallen der Übersetzung. Vorlesung von Uljana Wolf, 19 Uhr, Haus der Wissenschaft, Aula, Pockelsstraße 11, Braunschweig, Eintritt frei.
Pianotopia. Konzert für Klavier und Kontrabass, 19.30 Uhr, Augustinum, Augustinus-Saal, Am Hohen Tore 4 A, Braunschweig, 5/7 Euro.
Mediterrane Abendfahrt. 20 Uhr, Floßstation an der Oker, Kurt-Schumacher-Straße 25.

Spring Fall Sea + Snarg Alternative. Nintendocore, Pop Punk, 8-bit Punk, Indie, 21 Uhr, Nexus, Frankfurter Straße 253, Braunschweig.

Auch interessant