Hier ist was los: 5. September

Braunschweig

15. Oktober. Die Zerstörung der Stadt Braunschweig 1944. Bilder von Braunschweiger Künstlern. Städtisches Museum – Haus am Löwenwall, Steintorwall 14. (0531) 4704505.
Ausgewählte Braunschweiger Literaten und Wilhelm Raabe. Vortrag mit Bilderschau von Kurt Hoffmeister. 19.30 Uhr, Augustinum, Am Hohen Tore 4 a. (0531) 808599.
Ausstellung Schimmernde Schönheiten. Luxusgerät aus Messing – Jugendstil bis Art Dèco. Städtisches Museum – Haus am Löwenwall, Steintorwall 14. (0531) 4704505.
Dämmerschoppen mit Schmackefatz. 19 bis 20.30 Uhr, Oker-Tour-Anleger, John-F.-Kennedy-Platz/Kurt-Schumacher-Str., 21,50 Euro.
Die Okerstadt vom Wasser aus. 16.30 Uhr, Oker-Tour-Anleger, John-F.-Kennedy-Platz/Kurt-Schumacher-Str., 12 Euro.

eAusleihe-Sprechstunde. Im persönlichen Gespräch werden Fragen rund um das Herunterladen digitaler Medien der Stadtbibliothek beantwortet und Grundlagen im Umgang mit der elektronischen Ausleihe vermittelt. 15.30 bis 17.30 Uhr, Stadtbibliothek, Schlossplatz 2, Eintritt frei. (0531) 4706838.
Gruselspaß auf der Oker. Kinderführung. 19 Uhr, Oker-Tour-Anleger, John-F.-Kennedy-Platz/Kurt-Schumacher-Str., 12 Euro.
Hagen Rether – Liebe. 20 Uhr, Festival Kultur im Zelt, Bürgerpark, ab 28,80 Euro.
Hochschulhistorische Spuren entlang der Pockelsstraße. Führung AG Hochschulgeschichte. 15.30 Uhr, Technische Universität, Pockelsstr. 4.
Jahresausstellung der BBK Braunschweig. Halle 267-Städtische Galerie Braunschweig, Hamburger Str. 267. (0531) 4704856.

Jim Knopf & Lukas der Lokomotivführer. 15.30 Uhr, Roter Saal im Schloss, Schlossplatz 1, 1 Euro.
Klavierabend mit Marc Pierre Toth. Spohr und Beethoven. 20 Uhr, Altstadtrathaus, Altstadtmarkt 7, 14 Euro.
KreativBar für Kinder und Eltern – Basteln, Malen, Singen und Geschichten erzählen. 16.30 Uhr, DRK-KaufBar, Helmstedter Str. 135.
Langer Donnerstag im Museum. Kuratorinnenführung um 18 Uhr. 11 bis 20 Uhr, Museum für Photographie, Helmstedter Str. 1. (0531) 75000.
Lichterfahrt. 20 Uhr, Floßstation an der Oker, Kurt-Schumacher-Str. 25, 16 Euro.
Magic-Card-Treff. Für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren. 16.15 bis 19 Uhr, Kinder- und Jugendzentrum Turm, Saarplatz 3.
Mediterrane Abendfahrt. 19 Uhr, Oker-Tour-Anleger, John-F.-Kennedy-Platz/Kurt-Schumacher-Str.
Momente von Heinz Israel. OKS Galerie, Heinrich-Büssing-Ring 41 a. (0531) 2211163.

Nabu-Zusammenkunft. 18 Uhr, DRK-KaufBar, Helmstedter Str. 135.
Nackte Tatsachen – Frauenvorstellung. Herrlich komödiantisches Chaos, das einiges mehr als nur bloße Haut enthüllt. 19.30 Uhr, Komödie am Altstadtmarkt, Gördelinger Str. 7, ab 22,60 Euro.
Naturschutzgebiet Riddagshausen und seine vielfältigen Bewohner. 11 bis 16 Uhr, Naturerlebniszentrum Haus Entenfang, Nehrkornweg 2.
Öffentliche Führung. 11 Uhr und 15 Uhr, Dom St. Blasii, Domplatz 5. (0531) 243350.
Schenken Sie vergessenen Schätzen ein neues Leben! Wir sammeln, verkaufen und versteigern wieder Schlummernde Kunst. 12 bis 18 Uhr, Villa von Amsberg, Friedrich-Wilhelm-Platz 3.
Wanderausstellung Karl Barth. 50. Todesjahr des Schweizer Theologen, werktags von 9 bis 15 Uhr. St.-Katharinen-Kirche, An der Katharinenkirche 4.
Zellaktivität – Leben. Ausstellung Manfred Rhode, Heinrich Lünsdorf und Hubert Maye. Botanischer Garten der TU, Humboldtstr. 1.

Lehre

Plattdeutscher Freundeskreis Fritze Fricke. Thema Sprickewöre (Sprichwörter) op Platt und andere plattdeutsche Geschichten. 16 Uhr, Ev. Gemeindezentrum, Mühlenwinkel 1.

Vechelde

Ambulante Herzgruppe. Übungsabend. 19.30 Uhr, Sporthalle 2, Berliner Str.
Offener Tanzkreis. 14 Uhr, Bürgerzentrum, Hildesheimer Str. 5.

^