6. Oktober 2021
Veranstaltungskalender

Hier ist was los: 7. Oktober

Braunschweig

Bauernmarkt. 8.30 bis 14 Uhr, Kohlmarkt.
Boeing Boeing. Komödie von Marc Camoletti. 19.30 Uhr, Komödie am Altstadtmarkt, Gördelinger Str. 7, 30 Euro.
B-tight – Best of Tour. Gieseler Turm, Gieseler 3.
Internet- und Smartphonetreff. 15 Uhr, Gemeinschaftshaus, Altmarkstr. 33.
Jüdische Familien in Wolfenbüttel – Der Schriftsteller Werner llberg. Lesung mit Jürgen Kumlehn. 19.30 Uhr, Ambet, Ilmenaustr. 2.

Michael Eller – Gefährlich ehrlich. 20 Uhr, Brunsviga, Karlstr. 35, 19 Euro.
Rusalka. Lyrisches Märchen in drei Akten von Antonín Dvorák. 19.30 Uhr, Staatstheater, Großes Haus, Am Theater.
Time Slips und Biographiearbeit. 14.45 Uhr, Herzog-Anton-Ulrich-Museum, Museumstr. 1.
Treffen Seniorenkreis. 14.30 Uhr, Gemeinschaftshaus, Altmarkstr. 33.
Urbane Strukturen und Spuren in der Landschaft. Führung in Kooperation mit dem Museum für Photographie Braunschweig. 18 Uhr, Herzog-Anton-Ulrich-Museum, Museumstr. 1.

Wochenmarkt. 8 bis 13 Uhr, Sulzbacher Str.
Wochenmarkt. 8 bis 13 Uhr, Elbestr.
Wochenmarkt. 14 bis 18 Uhr, Stadtpark.
Wochenmarkt. 14 bis 18 Uhr, Magnikirchplatz.
Würde los! Eine Produktion vom Theater Endlich in Kooperation mit der Evangelischen Stiftung Neuerkerode. 20 Uhr, LOT-Theater, Kaffeetwete 4 a, 18 Euro.

Essenrode

Sitzung des Ortsrates. 20 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus, Osterlage 10.

Meine

Nein aus Liebe – klare Eltern, starke Kinder. Vortrag von Cornelia Lupprian. 19 bis 21 Uhr, Rathaus, Hauptstr. 15.

Auch interessant