Hier ist was los: 9. Januar | Neue Braunschweiger
8. Januar 2020
Veranstaltungskalender

Hier ist was los: 9. Januar

Braunschweig

Andre Kramer – Zuckerbrot ist alle. 20 Uhr, Brunsviga, Karlstr. 35, 16 Euro.
Bilderbuchkino – Lieselotte im Schnee. Für Kinder ab 4 Jahren. 16.30 Uhr, Stadtbibliothek (Zweigstelle Weststadt), Rheinring 12.
Der Kirschgarten. Komödie von Anton Tschechow. 19.30 Uhr, Staatstheater, Kleines Haus, Magnitorwall 18.
Die Entdeckung der Heimat. 19 Uhr, Augustinum, Am Hohen Tore 4 a.
Die Feuerzangenbowle. 19.30 Uhr, Komödie am Altstadtmarkt, Gördelinger Str. 7.
Die Wüste soll leben – Bedrohte Natur in Arabien und Nordafrika. Burg Dankwarderode, Burgplatz 4.
eAusleihe-Sprechstunde. Für Fragen rund um das Herunterladen digitaler Medien. 15.30 bis 17.30 Uhr, Stadtbibliothek, Schlossplatz 2, Eintritt frei.

Ein strahlendes Land – Mit dem Geigerzähler durch Deutschland. Film von Marvin Oppong mit anschließendem Gespräch mit Dr. Rainer Gellermann. 18.30 Uhr, Roter Saal im Schloss, Schlossplatz 1.
Fortuna und Eintracht. Malerschule aus Düsseldorf in Braunschweig. 10 bis 17 Uhr, Städtisches Museum – Haus am Löwenwall, Steintorwall 14.
Holiday on Ice. 19 Uhr, Volkswagen Halle, Europaplatz 1.
Home.Run. Von Hartmut El Kurdi. 20 Uhr, Staatstheater, Kleines Haus, Magnitorwall 18.
Informationsabend für Sportbootführerscheine. Deutscher Hochseesportverband Hansa. 18.30 Uhr, Christophorusschule, Georg-Westermann-Allee 76.
Konzert von Studenten für Studenten. 19 Uhr, Haus der Wissenschaft, Pockelsstr. 11.
Magic-Card-Treff. Für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren. 16.15 bis 19 Uhr, Kinder- und Jugendzentrum Turm, Saarplatz 3.

Rothemühle

Seniorenkreis. 14.30 Uhr, Altes Zollhaus, Celler Str. 2.

Vechelde

Offener Tanzkreis. 14.30 Uhr, Bürgerzentrum, Hildesheimer Str. 5.

Wedelheine

Preisschießen. 18 bis 21 Uhr, Schießstand Schützenverein Germania.

Wendeburg

Kindernachmittag. Für Kinder ab der 1. Klasse. 15 bis 17 Uhr, Dorfgemeinschaftsraum Neubrück, Didderser Str. 10.

Auch interessant