In Zukunft hat Dennis Schröder das Sagen | Neue Braunschweiger
20. Mai 2020
Sport

In Zukunft hat Dennis Schröder das Sagen

Basketball-Bundesliga: Der NBA-Star und Nationalspieler wird Alleingesellschafter der Löwen

Dennis Schröder ist der neue starke Mann im Braunschweiger Basketball. Im Nationalteam ist er das schon längst. Foto: imago

Braunschweig. Die Nachricht sorgte bei den Basketball-Fans der Region für Begeisterung: NBA-Star Dennis Schröder, ein echtes Eigengewächs, das es in die beste Liga der Welt geschafft hat, wird ab 1. Juli alleiniger Gesellschafter der Basketball Löwen Braunschweig – und hat fortan beim Bundesligisten den Hut auf.

Der 26-Jährige, der zuvor bereits mit rund 70 Prozent der Anteile als Mehrheitsgesellschafter der Löwen-GmbH fungierte, übernimmt nun auch die Anteile der bisherigen Mitgesellschafter BS-Energy, Öffentliche Versicherung und Stadtsportbund. Die beiden Unternehmen werden aber auch in Zukunft als Sponsoren auftreten – ebenso wie Haupt- und Trikotsponsor Volkswagen Financial Services. Die Existenz der Löwen, durch die Coronakrise zuletzt heftig in Schieflage geraten, sei somit gesichert, teilte der Klub mit.

„Ich bin überzeugt davon, dass wir den Standort weiterentwickeln und zu einem Top-Klub in der Liga machen können“, wird Schröder in der Mitteilung der Löwen zitiert.

Auch interessant