• Home
  • > >
  • Jazz auf der Oker: Ein großes Fest – Mehr als 6000 Euro eingespielt

Jazz auf der Oker: Ein großes Fest – Mehr als 6000 Euro eingespielt

Zum ersten Mal am Steigenberger Hotel, zum ersten Mal nicht direkt auf der Oker.

Von Ingeborg Obi-Preuß, 4. August 2014.

Die Strömung war zu stark, die Saratoga Seven Band konnte zum ersten Mal in 29 Jahren nicht mit dem Boot anlegen. Kurzerhand wurde umgeplant, die Band spielte auf der Terrasse direkt am Steigenberger Hotel.
Es war ein schöner Erfolg, mehr als 6000 Euro wurden gespendet. Das Geld geht an eine Familie, die mit ihrem schwer behinderten Kind zu einer Delfin-Therapie fahren möchte, an ein Aidskrankenhaus in Namibia und an die Unicegruppe Braunschweig. Mehr zu den einzelnen Projekten hier auf unser 38, mehr zur Übergabe später auch hier und in der nB.

Hier kommen zunächst alle Fotos vom Fest.

Der Bericht wird später aktualisiert. Viel Spaß.

^