Muskelfaserriss bei Marcel Correia | Neue Braunschweiger
14. März 2015
Sportliches

Muskelfaserriss bei Marcel Correia

Fußball: Eintracht-Abwehrspieler fällt aus.

Fällt verletzt aus: Eintrachts Marcel Correia. Foto: Hübner

Von Jürgen Heine, 14.03.2015.

Braunschweig. Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig muss auf alle Fälle beim Gastspiel in Sandhausen sowie höchstwahrscheinlich auch in der Heimpartie am 21. März (Samstag) gegen Ingolstadt auf Marcel Correia verzichten.

Weitergehende Untersuchungen haben ergeben, dass sich der 25-Jährige im Training einen Faserriss im linken Gesäßmuskel zugezogen hat.
Der Abwehrspieler der Blau-Gelben fällt somit etwa drei Wochen aus.

Auch interessant