11. Januar 2014
Menschen

Unfallflucht auf der B 243

Osterode, 10.01.2014.

Ein 45-jähriger Brummifahrer befand sich am Mittwoch, vermutlich gegen 3.50 Uhr, mit seinem Sattelzug auf der B 243, in Fahrtrichtung Seesen, auf dem Parkplatzes Lasfelde.

Beim Zurücksetzen übersah der Fahrer den hinter ihm stehenden Sattelzug eines 46-Jährigen. Dabei stieß die Ladung aus Langhölzern gegen die Führerkabine. Durch den Aufprall wurden die Frontscheibe und der Kühlergrill beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerkannt von der Unfallstelle, ohne sich um die Regulierung des Schadens zu kümmern. Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter Tel. 05522 / 508-0 entgegen.

Auch interessant