Unser Tier der Woche

Whity ist eine sehr schüchterne Katze

Unser Tier der Woche: Die schüchterne Katze Whity. Foto: Tierheim

Das Tier der Woche heißt Whity und ist weiblich, kastriert, geboren im September 2014. Whity wurde abgegeben, weil sie unsauber geworden sein soll.

Whity ist eine sehr schüchterne Katze, die sich schwer damit tut, zu Menschen Vertrauen aufzubauen. Sie sucht einen ruhigen Haushalt, in dem sie auch Freigang bekommen kann. Whity versteht sich sehr gut mit anderen Katzen und ein Artgenosse an ihrer Seite wäre sicherlich gut für sie. Whity braucht geduldige Menschen, die in der ersten Zeit nicht zu viel von ihr erwarten und die ihr viel Zeit geben.

^