• Home
  • > >
  • Veranstaltungskalender der Neuen Braunschweiger

Veranstaltungskalender der Neuen Braunschweiger

Service für Unser38.

Hier finden Sie die Veranstaltungstermine für Braunschweig und die Region vom 10. bis zum 13. Mai.

Donnerstag, 10. Mai

BRAUNSCHWEIG

Circus Bravo. 16 Uhr. Festplatz Dibbesdorf.

Däumerling. Nach einem Märchen der Brüder Grimm für Kinder ab 4 Jahren. 11 Uhr. Figurentheater Fadenschein, Bültenweg 95. 6/7 Euro. z (0531) 33 05 39.

Lichterfahrt. 21 Uhr. Floßstation an der Oker, Kurt-Schumacher-Straße 25. 16 Euro. z (0531) 22 43 45 10.

Mediterrane Abendfahrt. Mit Rotwein und Käse. 20 bis 22 Uhr. Floßstation an der Oker, Kurt-Schumacher-Straße 25. 21,50 Euro. z (0531) 22 43 45 10.

Spiegelungen – Portrait – Solidarität – Haltung. Fotos, Grafik, Plakate. Ausstellung von Manfred Kemper 8 bis 20 Uhr im Treppenhaus. Gewerkschaftshaus, Wilhelmstraße 5.

Ein Märchen aus tausend und einem Stoff. Deutsch-Holländischer Stoffmarkt. 11 bis 17 Uhr. IKEA-Gelände, Hansestraße.

Göttliche Komödie. Führunn durch die Dalí-Ausstellung. 15.45 Uhr. Jakob-Kemenate, Eiermarkt 1a. z (0531) 1 23 84 50.

Magic-Card. Treffen für Magic-Card-Spieler ab 13 Jahren. 16 Uhr. Kinder- und Jugendzentrum Turm, Saarplatz 3. z (0531) 50 01 23.

Gregorianik goes Modern. Gregorianische Gesänge und Musik der Hildegard von Bingen verwoben mit Improvisationen auf dem Saxophon. Frauenschola Lux vivens. 17 Uhr. Klosterkirche Riddagshausen, Klostergang 65. Eintritt frei.

Langer Donnerstag. Verlängerte Öffnungszeiten bis 20 Uhr, Führung durch die Ausstellung mit dem Museumsteam 19 Uhr. Museum für Photographie, Helmstedter Straße 1. 2 bis 3,50 Euro. z (0531) 7 50 00.

Quadriga-Führung. Bernd Wedemeyer führt zu Europas größter Quadriga auf das Schlossdach. 17 Uhr. Schlossmuseum, Schlossplatz 1. 5 Euro. z (0531) 4 70 48 76.

Träum weiter. Der Gottesdienst unter freiem Himmel der Braunschweiger Kirchengemeinden St. Magni und St. Johannis. 11 Uhr. St. Magnifriedhof/Domfriedhof, Gerstäcker-/Ottmerstraße.

Was ihr wollt. Schauspiel von William Shakespeare. 19.30 Uhr, Einführung 19 Uhr. Staatstheater, Großes Haus, Am Theater. 9 bis 34 Euro. z (0531) 1 23 45 67.

Frühling der Barbaren. Schauspiel nach Jonas Lüscher. 20 Uhr. Staatstheater, Kleines Haus, Aquarium, Magnitorwall 18. 19 Euro. z (0531) 1 23 45 67.

Paul Panzer. Glücksritter,vom Pech verfolgt. 20 Uhr. Stadthalle, Leonhardplatz 1.

LAGESBÜTTEL

Seniorenkreis. 15 Uhr. Restaurante da Pippo, Waller Lehmweg (Am Sportzentrum).

Freitag, 11. Mai

BRAUNSCHWEIG

The Four Roses. Rock and Ballads. 21.30 Uhr. Barnabys Bluesbar, Ölschlägern 20. 10 bis 12 Euro. z (0531) 3 56 95 60.

Dippin‘. 23 Uhr. Brain-Klub, Bruchtorwall 21. z (0531) 4 08 62.

Couch21. Mit Johnethen Fuchs & The Woods. 21 Uhr. CVJM, Wollmarkt 9-12. Eintritt frei.

Ein Bericht für eine Akademie. Guido Schmitt spielt Franz Kafka’s Erzählung. 20 Uhr. Das Kult, Hamburger Straße (Eingang C2) 273. 10/16 Euro. z (0176) 23 99 38 25.

Öffentliche Führung im Braunschweiger Dom. Mit Mitgliedern der Domführer Gilde. 11 Uhr. Dom, Domplatz 5. Eintritt frei. z (0531) 24 33 50.

Circus Bravo. 16 Uhr. Festplatz Dibbesdorf.

Lichterfahrt. 21 Uhr. Floßstation an der Oker, Kurt-Schumacher-Straße 25. 16 Euro. z (0531) 22 43 45 10.

Spiegelungen – Portrait – Solidarität – Haltung. Fotos, Grafik, Plakate. Ausstellung von Manfred Kemper 8 bis 20 Uhr im Treppenhaus. Gewerkschaftshaus, Wilhelmstraße 5.

Riddagshäuser Klosterführung. Klosterkirche, Klostergarten und Siechenkapelle. Treffpunkt. 17 Uhr. Klosterkirche Riddagshausen, Klostergang 65.

Die Magier. Magie hautnah und live vor Ihren Augen. 19.30 Uhr. Komödie am Altstadtmarkt, Gördelinger Straße 7. 25,10 bis 31,10 Euro. z (0531) 1 21 86 80.

Open Lab Day. Komm vorbei und entdecke die Möglichkeiten der offenen Hightech-Werkstatt. 17.30 bis 19 Uhr. Protohaus, Rebenring 31.

Caroline of Brunswick. Agent in the Feminisation of the British Monarchy. Vortrag in englischer Sprache mit Joanna Marschner. 19 Uhr. Schloss Richmond, Wolfenbütteler Straße 55. Eintritt frei.

Flohmarkt. 6 Uhr. Schützenplatz, Hamburger Straße.

Das Reiseteam vom Seniorenbüro. Kartenreservierung und Verkauf von Tagesfahrten und Besichtigungen – erste Jahreshälfte 2018. 9 bis 13 Uhr. Seniorenbüro der Stadt Braunschweig, Kleine Burg 13. z (0531) 4 70 33 42.

La clemenza di Tito. Opera seria von Wolfgang Amadeus Mozart. 19.30 Uhr, Einführung 18.45 Uhr. Staatstheater, Großes Haus, Am Theater. 9 bis 34 Euro. z (0531) 1 23 45 67.

Die Unschuldigen, ich und die Unbekannte am Rand der Landstraße. ein Schauspiel in vier Jahreszeiten von Peter Handke. 19.30 Uhr. Staatstheater, Kleines Haus, Magnitorwall 18. 10 bis 30 Euro. z (0531) 1 23 45 67.

Frühling der Barbaren. Schauspiel nach Jonas Lüscher. 20 Uhr. Staatstheater, Kleines Haus, Aquarium, Magnitorwall 18. 19 Euro. z (0531) 1 23 45 67.

World Wrestling Entertainment im XXL-Format. Gigantische Live-Show mit den populärsten WWE-Stars. 19.30 Uhr. Volkswagen Halle, Europaplatz 1.

VECHELDE

Volksfest in Sonnenberg. Volksfestgemeinschaft lädt ein. Programm: Kommers, Zeltdisco mit DJ Marcus. 20 Uhr. Festplatz Sonnenberg, Alte Kreisstraße.

Samstag, 12. Mai

BRAUNSCHWEIG

Floßfahrt mit anschließendem BBQ. 14 Uhr. Anlegestelle Okercabana, Bürgerpark/ Theodor-Heuss-Straße. 31 Euro.

Brrra!. Lucinee, Den.sa, Timothy Nealon, Last Captain und Malte Herrmann. 23 Uhr. Brain-Klub, Bruchtorwall 21. z (0531) 4 08 62.

Jazz-Session. Opener Band Line Up. 20 Uhr. Das Kult, Hamburger Straße (Eingang C2) 273. Eintritt frei. z (0176) 23 99 38 25.

Circus Bravo. 16 Uhr. Festplatz Dibbesdorf.

Die Löwenstadt vom Wasser aus. 15 bis 17 Uhr. Floßstation am Botanischen Garten, Am Fallersleber Tore 6. 15 Euro. z (05 31) 3 17 67 28.

Grillfloßfahrt. Fahrten jeweils 14.30 Uhr und 17 Uhr. Floßstation an der Oker, Kurt-Schumacher-Straße 25. 34 Euro. z (0531) 22 43 45 10.

Lichterfahrt. 21 Uhr. Floßstation an der Oker, Kurt-Schumacher-Straße 25. 16 Euro. z (0531) 22 43 45 10.

Highlights. Führung mit Heike Hümme. 15 Uhr. Herzog Anton Ulrich-Museum, Museumstraße 1. z (0531) 1 22 50.

Die Welfen in Europa. Vortrag von Gerd Biegel und Angela Klein. 10.30 bis 12.30 Uhr. Institut für Braunschweigische Regionalgeschichte, Fallersleber-Tor-Wall 23. Eintritt frei. z (0531) 1 21 96 74.

Reparaturcafé. Ehrenamtlich tätige Fachleute und nachhaltig denkende Verbraucher – gemeinsam defekte Gegenstände reparieren. 14 Uhr. Karlstraße 95 (gegenüber der Post).

Die Magier. Magie hautnah und live vor Ihren Augen. 19.30 Uhr. Komödie am Altstadtmarkt, Gördelinger Straße 7. 25,10 bis 31,10 Euro. z (0531) 1 21 86 80.

Herzensdinge. Der Handmade-Designmarkt. 12 bis 18 Uhr. Lokpark, Schwartzkopffstraße 3. 4 Euro, Kinder bis 14 Jahre Eintritt frei.

Die Schrottparabel. Premiere. Ein Stück vom Miniklub. Aktion Nathan. 18 Uhr. LOT-Theater, Kaffeetwete 4a. z (0531) 1 73 03.

Stadtrundfahrt mit dem Oldtimerbus. Braunschweig bequem entdecken. 1,5 Stunden. Veranstalter Stadtmarketing. 15.30 Uhr. Platz der Deutschen Einheit. 9/18 Euro.

Konzert mit dem Jan Behrens Trio. 20 Uhr. Roter Saal, Schlossplatz 1.

Schlauchboottour. Fahrten jeweils 11 Uhr und 15 Uhr. Rüningen Wehr, Berkenbuschstraße. 150 Euro/ Boot.

Vogelstimmenwanderung. Mit Waldführerin Anne-Gret Denecke. Begrenzte Plätze, . 8 bis 10.15 Uhr. Schäfers Ruh, Lindenallee 22. 5 Euro. z (0170) 830 39 50.

Herzogliche Familienbande. Kostümführung mit Herzog Karl Wilhelm Ferdinand. 15 Uhr. Schlossmuseum, Schlossplatz 1. 5 Euro zzgl. 4 Euro Eintritt. z (0531) 4 70 48 76.

Flohmarkt. 6 Uhr. Schützenplatz, Hamburger Straße.

Sideways Rain. Tanzstück von Guilherme Botelho. 19.30 Uhr, Einführung 18.45 Uhr. Staatstheater, Großes Haus, Am Theater. 9 bis 34 Euro. z (0531) 1 23 45 67.

Paradies Fluten (Verirrte Sinfonie). Schauspiel von Thomas Köck. 19.30 Uhr. Staatstheater, Kleines Haus, Magnitorwall 18. 24 Euro. z (0531) 1 23 45 67.

Die Perser. Schauspiel von Aischylos. 20 Uhr. Staatstheater, Kleines Haus, Aquarium, Magnitorwall 18. 19 Euro. z (0531) 1 23 45 67.

Klamottenwirbel. 11 Uhr. Stadthalle, Leonhardplatz 1.

80er Jahre Party und 90er. 22 Uhr. Stereowerk, Böcklerstraße 30-31.

Info-Radtour am Ringgleis. Radtour auf alten und neuen Streckenabschnitten des Braunschweiger Ringgleises. Braunschweiger Forum. 14 Uhr. Treffpunkt Fußgängerbrücke, Westbahnhof/Büchnerstraße.

Neues zum Ringgleis. Info-Radtour auf alten und neuen Streckenabschnittendes Ringgleis-Weges. 14 bis 18 Uhr. Westbahnhof, Hugo-Luther-Straße.

Besichtigungszeiten Zisterziensermuseum. Veranschaulichung der Entwicklung des Zisterzienserordens sowie der Geschichte, der Kultur und der Kunst des Ordens. 12 bis 17 Uhr. Zisterziensermuseum Riddagshausen, Klostergang 64. z (0531) 37 22 53.

BORTFELD 

Liedermachertour. Neun Liedermacher an einem Abend. 20 Uhr. Sportheim Bortfeld, Bortfelderstraße 12A.

SALZGITTER-BAD

Reise in die Vergangenheit. Waldforum-Juniortag für Kinder von 6 bis 12 Jahren. Begrenzte Plätze, . 11 bis 15 Uhr. Kinder- und Jugendtreff Hamberg, Jahnstraße 13. 12 Euro. z (0531) 707 48 33.

VECHELDE

Volksfest in Sonnenberg. Volksfestgemeinschaft lädt ein. Programm: Festumzug, Partynacht mit den Peppers im Festzelt. 14 Uhr. Festplatz Sonnenberg, Alte Kreisstraße.

Sonntag, 13. Mai

BRAUNSCHWEIG

Eva’s Beauty Case & Adam’s Necessaire. 14 Uhr. Braunschweigisches Landesmuseum (Vieweghaus), Burgplatz 1. z (0531) 1 21 50.

Kostüm-Führung. Eva’s Beauty Case & Adam’s Necessaire. 11.30 Uhr. Braunschweigisches Landesmuseum (Vieweghaus), Burgplatz 1. z (0531) 1 21 50.

Experimentierbühne. Szenische Lesung des Gilgamesch-Epos. 20 Uhr. Brunsviga, Karlstraße 35. 20/15 Euro. z (0531) 23 80 40.

Floßfahrt mit Kaffee & Törtchen. 15 Uhr. Café Haertle, Steinweg 21.

Frühstück & Floßfahrt. Okertour nach einem Frühstück im Café. 10 Uhr. Café Haertle, Steinweg 21.

Chettin‘3 for Chet. Hommage to Chet Baker. Trio mit Walter Kuhlgatz, Elmar Vibrans, Heinrich Römisch. 20 Uhr. Das Kult, Hamburger Straße (Eingang C2) 273. 10/16 Euro. z (0176) 23 99 38 25.

Tango-Café. 15 Uhr. Das Kult, Hamburger Straße (Eingang C2) 273. 6 Euro. z (0176) 23 99 38 25.

Circus Bravo. 11 und 14 Uhr. Festplatz Dibbesdorf.

Däumerling. Nach einem Märchen der Brüder Grimm für Kinder ab 4 Jahren. 15 Uhr. Figurentheater Fadenschein, Bültenweg 95. 6/7 Euro. z (0531) 33 05 39.

Die Löwenstadt vom Wasser aus. 15 bis 17 Uhr. Floßstation am Botanischen Garten, Am Fallersleber Tore 6. 15 Euro. z (05 31) 3 17 67 28.

Der Okerbrunch auf dem Floß. 2,5-stündige geführte Floßfahrt mit Brunch mit kalt-warmen Spezialitäten. Reservierung unter www.floss-station.de oder . 11 Uhr. Floßstation an der Oker, Kurt-Schumacher-Straße 25. 32 Euro. z (0531) 22 43 45 10.

Mit Kaffee und Kuchen von Cafe Haertle auf der Oker„. Zweistündige geführte Floßfahrt. Reservierung erbeten. 15 Uhr. Floßstation an der Oker, Kurt-Schumacher-Straße 25. 26 Euro. z (0531) 22 43 45 10.

Schlemmerfrühstück auf der Oker. 11 bis 12.30 Uhr. Floßstation an der Oker, Kurt-Schumacher-Straße 25. 23,50 Euro. z (0531) 22 43 45 10.

Coole Kisten gegen die Uhr. Seifenkistenrennen. 14 bis 17 Uhr. Franzsches Feld/Nußberg.

Gralserzählungen am Grammophon. Befremdlich? Beglückend? Harald Likus wird im Lichte solcher Fragen eine Reihe von historischen Wagner-Aufnahmen vorspielen und erläutern. Veranstaltung des Richard-Wagner-Verbands. 18 Uhr. Haus der Braunschweigischen Stiftungen, Löwenwall 16.

Internationaler Museumstag. Freier Eintritt. 11 bis 18 Uhr. Herzog Anton Ulrich-Museum, Museumstraße 1. z (0531) 1 22 50.

Göttliche Komödie. Führunn durch die Dalí-Ausstellung. 15.45 Uhr. Jakob-Kemenate, Eiermarkt 1a. z (0531) 1 23 84 50.

Die toten Augen von London. Raffinierte Theateradaption in bester Edgar Wallace-Manier. 16.30 Uhr. Komödie am Altstadtmarkt, Gördelinger Straße 7. 24,10 bis 30,10 Euro. z (0531) 1 21 86 80.

Familiensonntag. Führung und Workshop für Familien und Freunde. Begrenzte Teilnehmerzahlen, . 15 Uhr. Kunstverein Braunschweig, Haus Salve Hospes, Lessingplatz 12. 2 Euro zzgl. Eintritt. z (0531) 495 56.

Herzensdinge. Der Handmade-Designmarkt. 11 bis 17 Uhr. Lokpark, Schwartzkopffstraße 3. 4 Euro, Kinder bis 14 Jahre Eintritt frei.

Die Schrottparabel. Ein Stück vom Miniklub. Aktion Nathan. 14 Uhr. LOT-Theater, Kaffeetwete 4a. z (0531) 1 73 03.

Präsentation der Publikation zur Ausstellung Stephen Gill. Und Kuratorinnenführung mit Barbara Hofmann-Johnson. 12 Uhr. Museum für Photographie, Helmstedter Straße 1. z (0531) 7 50 00.

Stephen Gill. Vom Dokument zum Experiment. Ausstellungsrundgang mit Kuratorin Barbara Hofmann-Johnson, in englischer Sprache. 14 Uhr. Museum für Photographie, Helmstedter Straße 1. z (0531) 7 50 00.

Muttertagslesung. Lesung mit Hans Jürgen Heinze. 15 Uhr. Raabe-Haus, Leonhardstraße 29a. Eintritt frei. z (0531) 70 18 93 17.

Treck den Stecker rut, dat Water kaakt. Satire von Ephraim Kishon. Aufführung Niederdeutsches Theater. 16 und 19.30 Uhr. Roter Saal, Schlossplatz 1.

Internationaler Museumstag. Kurzführungen für Erwachsenen und Kinder um 12.00 Uhr, 13.30 Uhr und 15.00 Uhr. Schlossmuseum, Schlossplatz 1. Eintritt frei. z (0531) 4 70 48 76.

Tomatentag. Beratung und Verkauf. 10 bis 17 Uhr. Schul- und Bürgergarten Dowesee, Doweseeweg 2. z (0531) 32 05 76.

Sideways Rain. Tanzstück von Guilherme Botelho. 18 Uhr, Einführung 17.45 Uhr. Staatstheater, Großes Haus, Am Theater. 9 bis 34 Euro. z (0531) 1 23 45 67.

La Voix humaine / Tagebuch eines Verschollenen. Tragédie lyrique von Francis Poulenc/ Liederzyklus von Leos Janacek. 19.30 Uhr. Staatstheater, Kleines Haus, Magnitorwall 18. 14 bis 24 Euro. z (0531) 1 23 45 67.

Die Perser. Schauspiel von Aischylos. 19.30 Uhr. Staatstheater, Kleines Haus, Aquarium, Magnitorwall 18. 19 Euro. z (0531) 1 23 45 67.

Pflanzentag. Infos, Verkauf und Workshops. 14 bis 17 Uhr. Stadtgarten Bebelhof, Schefflerstr. 34.

Sinfoniekonzert. Werke von Richard Wagner und Felix Mendelssohn Bartholdy. Staatsorchester Braunschweig. 11 Uhr. Stadthalle, Leonhardplatz 1. 16 bis 36 Euro.

Konzert zum Muttertag. Die Kinder des Vereins Kinderklassik.com musizieren im Musik-Café. 16 Uhr. Wohnpark am Wall, Echternstrasse.

Besichtigungszeiten Zisterziensermuseum. Veranschaulichung der Entwicklung des Zisterzienserordens sowie der Geschichte, der Kultur und der Kunst des Ordens. 12 bis 17 Uhr. Zisterziensermuseum Riddagshausen, Klostergang 64. z (0531) 37 22 53.

VECHELDE

Volksfest in Sonnenberg. Volksfestgemeinschaft lädt ein. Programm: Frühstück mit Königsproklamation, Annageln der Königscheiben, Kaffeetafel im Festzelt. 10 Uhr. Festplatz Sonnenberg, Alte Kreisstraße.

^