• Home
  • > >
  • Veranstaltungskalender der Neuen Helmstedter

Veranstaltungskalender der Neuen Helmstedter

Aktueller Service für Unser38.

Hier finden Sie die Termine für Helmstedt und Umgebung vom 31. Mai bis zum 3. Juni.

 

Donnerstag, 31. Mai

BEIENRODE/KÖNIGSLUTTER

Offener Mittagstisch. 12 bis 14 Uhr. Haus der helfenden Hände, Großer Seminarraum, Rittergut, Beienroder Hauptstraße 1.

Offener Mittagstisch. Info unter (05353)91 34-0. 12 bis 14 Uhr. Rittergut, Seminarraum, Beienroder Hauptstraße 1.

HELMSTEDT

500 Jahre Reformation – Unterwegssein auf neuen Wegen. Die Ausstellung präsentiert zeitgenössische Schriften aus den Beständen der Ehemaligen Universitätsbibliothek, die die reformatorische Entwicklung veranschaulichen. 15 bis 17 Uhr. Ehemalige Universitätsbibliothek.

Sitzung des Ausschusses für öffentliche Sicherheit und Ordnung. 17 Uhr. Rathaus, kleiner Sitzungssaal, Zi 1.01, 1. OG.

KÖNIGSLUTTER

Mozart im Museum. Komponistenportraits des Kunstmalers Yuri Solovei. 11 bis 17 Uhr. Museum Mechanischer Musikinstrumente, Vor dem Kaiserdom 3-5. z (05353) 917467.

LAUINGEN

Ortsratssitzung. 19 Uhr. Feuerwehrgerätehaus, Oberes Dorf 1 a.

LEHRE

Ortsrat Lehre. 18.30 Uhr. Rathaus, Ratssaal, Marktstraße 10.

MARIENTAL

Bürgersprechstunde. mit Fred Worch. 18 bis 19 Uhr. Gemeindezentrum.

REINSDORF/HOHNSLEBEN

Awo-Frühstück. 8.30 Uhr. Ehemalige Schule, Kreisstraße.

SCHÖNINGEN

Natur & Fantasie im Dialog. Malerei und Illustration von Maxime Guinard. 16 bis 18 Uhr. Förderverein Bildende Kunst.

WARBERG

Gemeinde Warberg. 18.30 Uhr. Dorfgemeinschaftshaus.

Gemeinde Warberg. Bürgermeistersprechstunde. 17 bis 18 Uhr.

Sprechstunde der Gemeinde. 16 bis 18 Uhr.

Freitag, 1. Juni

GRASLEBEN

Grasleber Kirchengespräche. 18 Uhr. St.-Maria-Kirche, Kirchstraße.

KÖNIGSLUTTER

Mozart im Museum. Komponistenportraits des Kunstmalers Yuri Solovei. 11 bis 17 Uhr. Museum Mechanischer Musikinstrumente, Vor dem Kaiserdom 3-5. z (05353) 917467.

Rock im Museum. Open Air-Konzert im Museumshof mit verschiedenen Bands. 17 Uhr. Museum Mechanischer Musikinstrumente, Vor dem Kaiserdom 3-5. Eintritt frei. z (05353) 917467.

Bruder Wilfried. Öffentliche Erlebnisführung. 16 bis 17 Uhr. Treffpunkt: am Löwenportal des Kaiserdoms. 5 Euro.

LEHRE

Verkehrssicherheitstag. Mit Roller- und ADAC Fahrradturnier. 8 Uhr. Grundschule.

SCHÖNINGEN

Natur & Fantasie im Dialog. Malerei und Illustration von Maxime Guinard. 16 bis 18 Uhr. Förderverein Bildende Kunst.

Skat-Termine. 16 Uhr. Gartenverein Am Galgenberg, Hoiersdorfer Straße (hinter der SB-Tankstelle). Info Telefon (0178)608 86 47.

VELPKE

Wochenmarkt. 14 Uhr. Auf dem Platz vor der katholischen Kirche.

Samstag, 2. Juni

BEIENRODE/KÖNIGSLUTTER

Parkfest. Aussteller unter anderem im Bereich Schmuck, Gartendekoration, Blumen und Kräuter, Holzarbeiten, Liköre und Säfte, Bilder und Bastelartikel. 10 Uhr. Rittergut, Beienroder Hauptstraße 1. Eintritt frei.

BISDORF

Kunst begegnet Musik – Konzert. Werke von Daniel Richter werden gezeigt & das Atrium Quartett spielt Werke von Hanns Eisler, Dmitri Schostakowitsch und Benjamin Britten. 18 Uhr. Schafstall Bisdorf, Bisdorf Nr. 2.

GRASLEBEN

Oldie trifft Oldie. Treffen von Liebhabern, Fans und Besitzern von Young- und Oldtimern zum gemeinsamen Fachsimpeln. 15.30 Uhr. Seniorenresidenz, Am Kurhaus 1. Eintritt frei.

HELMSTEDT

Sport trifft Musik. Showprogramm der Kreismusikschule und des Kreis-Sport-Bundes Helmstedt. 18 Uhr. Brunnentheater, Brunnenweg 7. 15 Euro. z (0531) 16606.

Vom Juleumsturm aus Helmstedts Panorama genießen. Turmbesteigung und Blick in die ehemalige Universitätsbibliothek. 11 bis 12 Uhr. Kreis- und Universitätsmuseum, Collegienplatz 1. z (05351) 12 11 32.

KÖNIGSLUTTER

Der luttersche Wasserpfad. Öffentliche Erlebnisführung mit Wilfried Kraus. 15.30 Uhr. Domcafé, Vor dem Kaiserdom 3. 5 Euro.

Picknick in der Lutterwelle. 80 Jahre Freibad Lutterwelle und 5 Jahre Förderverein Lutterwelle. 14 Uhr. Freibad Lutterwelle, Wilhelm-Bode-Straße. z (05353) 990868.

Mozart im Museum. Komponistenportraits des Kunstmalers Yuri Solovei. 11 bis 17 Uhr. Museum Mechanischer Musikinstrumente, Vor dem Kaiserdom 3-5. z (05353) 917467.

Soli Deo Gloria: Kunst begegnet Musik. Daniel Richter. Atrium Quartett. 18 Uhr. Rittergut Bisdorf, Schafstall, An der Kreisstraße 41. z (0) 53 63 / 97 190.

RIESEBERG

Papiersammeln der Feuerwehr. 12 Uhr. Im ganzen Ort.

SCHÖNINGEN

Not macht erfinderisch. Von der Beute zum Jäger. Die Multivisionsshow verbindet familiengerecht Fragen der Menschheitsgeschichte mit Fragen zur Zukunft des Menschen. Eine reich bebilderte Reise durch die Zeit. 15.30 Uhr. Paläon – Forschungs- und Erlebniszentrum Schöninger Speere, Paläon 1. Museumseintritt. z (05352) 96 91 40 .

Öffentliche Stadtführung. Ohne Anmeldung. 14 Uhr. Treffpunkt Burgplatz. an der Touristinfo. 3 Euro.

SÜPPLINGENBURG

Blütenfest. Angler-Interessengemeinschaft lädt ein. 11 Uhr. Treffpunkt: am Sandteich.

Sonntag, 3. Juni

GRASLEBEN

Sommerflohmarkt. Trödeln auf dem Museumshof. 11 bis 17 Uhr. Markgrafscher Hof – Museum Grasleben, Helmstedter Straße 13. z (05357) 587.

KÖNIGSLUTTER

Mozart im Museum. Komponistenportraits des Kunstmalers Yuri Solovei. 11 bis 17 Uhr. Museum Mechanischer Musikinstrumente, Vor dem Kaiserdom 3-5. z (05353) 917467.

Eisenerz und Donnerkeile. Eine geologische Reise in die Jurazeit. 15 bis 17 Uhr. Treffpunkt: Ehemalige Eisenerzgrube am Ortsausgang Rottorf am Klei Richtung Helmstedt.

SCHÖNINGEN

Natur & Fantasie im Dialog. Malerei und Illustration von Maxime Guinard. 11 bis 13 Uhr. Förderverein Bildende Kunst.

Not macht erfinderisch. Von der Beute zum Jäger. Die Multivisionsshow verbindet familiengerecht Fragen der Menschheitsgeschichte mit Fragen zur Zukunft des Menschen. Eine reich bebilderte Reise durch die Zeit. 15.30 Uhr. Paläon – Forschungs- und Erlebniszentrum Schöninger Speere, Paläon 1. Museumseintritt. z (05352) 96 91 40 .

SÜPPLINGENBURG

Blütenfest. Angler-Interessengemeinschaft lädt ein. 11 Uhr. Treffpunkt: am Sandteich.

WARBERG

Con Brio. Braunschweiger Vokalensemble singt Ohrwürmer aus verschiedenen Zeiten und Genres. 16 Uhr. Burg Warberg, An der Burg 3. Eintritt frei.

^