21. Januar 2014
Menschen

Verkehrsunfallflucht

Osterode, 20.01.2014

Ein 21-jähriger Einwohner aus Osterode hatte am Freitag, gegen. 20.30 Uhr, seinen Pkw in Osterode in der Scheerenberger Straße zum Parken abgestellt. Am nächsten Tag stellte er um 15.40 Uhr Beschädigungen an der Tür sowie dem Kotflügel vorn links fest. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer hatte den Seat touchiert und sich anschließend von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um die Schadensregulierung in Höhe von 2500 Euro zu kümmern. Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter Tel. 05522/508-0 entgegen.

Auch interessant