Vor dem Rathaus ausgeraubt

Blaulicht

Braunschweig, 19.11.2016.

Am frühen Samstagmorgen, gegen 1 Uhr, wurden zwei junge Salzgitteraner – 18 und 20 Jahre alt – und beide erheblich unter Alkoholeinfluss stehend, auf dem Rathausvorplatz von einer Gruppe von bis zu 5 männlichen Personen zunächst verbal, anschließend tätlich angegriffen.

Dem 20-Jährige wurde dabei sein in Gürteltasche mitgeführtes Schweizer Offiziermessers gestohlen. Der Ältere erlitt leichte Verletzung an der Unterlippe, ohne dass ärztliche Versorgung notwendig wurde.

Die Täter wurden beschrieben als ’südländisch, 25 bis 30 Jahre alt, dunkle, gegelte Haare, Bartträger, Lederjacken tragend, untereinander Türkisch sprechend‘. Hinweise werden erbeten unter Tel.:-Nr. 476-2516 (Kriminalwache).

^