Zeit zum Zuhören geht weiter | Neue Braunschweiger
26. Juli 2013
Kulturelles

Zeit zum Zuhören geht weiter

Am Mittwoch, 7. August, um 19 Uhr, setzt die Literarische Gesellschaft Salzgitter die Reihe „Zeit zum Zuhören“ im Restaurant Schlosshof Salder fort.

„Springende Herzen und Herzen mit Sprung“ stehen im Mittelpunkt der Lesung mit Texten aus dem Rollwagenbüchlein sowie von Gotthold Ephraim Lessing, Luis Fernando Verissimo, Kurt Tucholsky, Erich Kästner und anderen.

Christiane Busch, Björn Försterling und Reinhard Försterling lesen von erster Liebe, von Fräuleins und Ehefrauen, von Liebhabern und anderen Ehemännern, also von allerlei Beziehungsgeflecht. Musikalisch begleitet Otto Jansen (Saxophon) die Lesung.

Quelle: Stadt Salzgitter

Auch interessant