7. Dezember 2020
Buntes

Zimtfunkelnd, duftend und sehr lecker

Kaufbar bietet Adventsgeschmack To Go

Das Team der Kaufbar öffnet das Adventsfenster. Foto: oh

Braunschweig (obi). Die Kaufbar an der Helmstedter Straße 135 ist Anlaufpunkt für alle Menschen. Auch und gerade für die mit Problemen. Doch auch die Kaufbar kämpft mit dem Lockdown. Zum Glück ist Chefin Heike Blümel bekannt dafür, dass sie für alles und jeden eine Lösung sucht. Und fast immer findet.

„Mit zimtfunkelnden Sternengrüßen haben wir unser Adventsfenster geöffnet“, schwärmt sie von dem liebevoll geschmückten kleinen „ToGo-Abholservice“. Heiße Waffeln, Crêpes, Glühpunsch und Weihnachtsplätzchen sind täglich von 12 bis 16 Uhr im Angebot. „Es duftet, leuchtet und funkelt bei uns“, schwärmt Heike Blümel, „hier kommt nicht nur der Bauch auf seine Kosten, sondern auch das Gemüt.“ Neben den weihnachtlichen Spezialitäten gibt es Wochentags einen frisch gekochten vegetarischen Mittagstisch, gerade stand „gefüllte Kartoffeltaschen mit karamellisierten Zwiebeln, dazu Spitzkohl Salat mit Remoulade“ auf der Speisekarte. Das Adventsfenster ist zwar nur eine Notlösung, aber für viele Stammkunden eine wichtige Möglichkeit, die Arbeit der Kaufbar weiter zu unterstützen.

Auch interessant